Submit

Verpackungen: Die Polyurethan-Elastomere und -Klebstoffe, die den Prozess ermöglichen

In die Zwischenablage kopiert

Wir liefern die nötigen Rohstoffe für die Polyurethan-Elastomere und -Klebstoffe, die zur Herstellung flexibler Verpackung benötigt werden. Dazu gehören aromatische und aliphatische Diisocyanate, Prepolymere, Polyurethan-Dispersionen, aliphatische und aromatische Vernetzer sowie difunktionelle oder polyfunktionelle Polyether- und Polyesterpolyole.

Unsere PU-Klebstoffe ermöglichen die Herstellung von laminierten Film-auf-Film- oder Film-auf-Folie-Verbundstoffen für flexible Verpackungsmaterialien, die im Allgemeinen in drei Qualitätskategorien unterteilt werden: Universallaminate, Laminate im mittleren Leistungssegment und Hochleistungslaminate. Universallaminate umfassen Film-auf-Film- oder Film-auf-Papier-Verbundstoffe, die üblicherweise zum Verpacken trockener Lebensmittel verwendet werden, deren Lagerung bei Raumtemperatur erfolgt. Laminate im mittleren Leistungssegment sind ideal für die Verpackungen von fettigen oder sauren Lebensmitteln, Temperaturbehandlungen bis zur Pasteurisierungstemperatur sowie für Verbundfolien. Hochleistungslaminate finden Anwendung bei Kochbeuteln, in der Heißabfüllung, bei Sterilisationsverfahren mit Temperaturen bis zu 134 °C, bei Arzneimitteln und mehr. Die Füllung, der Füllvorgang und der endgültige Verwendungszweck des Produkts bestimmen, welche Art von Rohstoffen für die Verpackungslösungen eingesetzt wird. Je anspruchsvoller die Anwendung ist, umso höher ist die erforderliche Beständigkeit gegenüber chemischer Zersetzung und Wärme im Klebstoff-Polymer und umso mehr Aspekte im Hinblick auf die Lebensmittelsicherheit müssen berücksichtigt werden.

Stanzbeläge: Werkstoffe für flexible Verpackungen in Form bringen

Unsere Elastomere ermöglichen entscheidende Komponenten von Verpackungsmaschinen wie z. B. die beim Rotationsstanzen zum Einsatz kommenden Stanzbeläge. Diese schnitt- und abriebfesten, mit Elastomer ausgekleideten Beläge halten beim Zuschneiden der Verpackung den Klingen mehrerer Schneidmesser stand. Stanzbeläge aus Gießpolyurethan bieten ausgezeichnete mechanische Leistungsfähigkeit im Hinblick auf Schnittfestigkeit (Kombination aus Reißfestigkeit, Weiterreißfestigkeit, Abriebfestigkeit, Elastizität und niedrigem Druckverformungsrest) und Langlebigkeit. Dadurch ermöglichen sie erhöhte Maschinengeschwindigkeiten, eine besser definierte Perforation und kürzere Stillstandzeiten.

Wesentliche Vorteile

  • Anpassbar: Auf Ihre Spezifikationen zugeschnittene Klebstoff-Polymere.
  • Chemikalienbeständig: Die Werkstoffe widerstehen der Zersetzung durch Lebensmittel oder andere Verpackungsinhalte.
  • Wärmeformbeständig: Leistungsstarke Laminate halten einer Dampfsterilisation bei bis zu 134 °C stand.
  • Konform: Erfüllen europäische und internationale Gesundheitsschutz- und Sicherheitsvorschriften.
  • Komplettangebot: Werkstoffe für lösemittelbasierte, lösemittelfreie und wasserbasierte 1K- und 2K-Systeme.

Downloads

Baydur - Modernizing material handling

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich