Submit
  • Kunststoffe

Apec® Thermoplast zeigt Hitze die kalte Schulter

In die Zwischenablage kopiert

Apec® zeichnet sich durch seine herausragende Transparenz und seinen außergewöhnlichen Glanz in Verbindung mit einer hohen Wärmeformbeständigkeit aus. Es bietet außerdem erstklassige Hochglanzoberflächen für Anwendungen wie z. B. die Metallisierung. Dieses lineare, amorphe Copolycarbonat kann für einen längeren Zeitraum Temperaturen zwischen ca. -30 °C und ca. 150 °C standhalten. Zudem weist es eine hohe Zähigkeit und Schlagfestigkeit auf.

Unser hochtemperaturbeständiger Thermoplast Apec® eignet sich hervorragend für Anwendungen in der Automobilindustrie, in der Elektronik, industriellen Beleuchtung und Medizintechnik. Er kann nach UL 746B problemlos hohen Temperaturen bis zu 150 °C und für kurze Zeit sogar bis zu 200 °C standhalten. Aufgrund seiner guten Dimensionsstabilität kann Apec® für die Herstellung von Präzisionsteilen mit niedrigen Toleranzen eingesetzt werden. Das macht es für Hochtemperaturanwendungen zu einer attraktiven Alternative zu Glas, Metall oder Standard-Polycarbonat. Die einmaligen Eigenschaften von Apec® ermöglichen somit ein höheres Maß an Gestaltungsfreiheit und einen breiten Verarbeitungsbereich. Es wird vorwiegend im Spritzguss verarbeitet und ist in klaren, transparenten, gedeckten und speziell eingefärbten Ausführungen erhältlich. Die Vielseitigkeit dieses Werkstoffs wird durch Typen mit UV-Schutz und Flammschutzausrüstung noch erweitert. 

Vorgestellte Produkte

Apec® 1695
MVR (330°C/2.16kg) 45 cm³/10 min; leicht entformbar; Erweichungstemperatur (VST/B 120)=158 °C; Brems- und Blinkleuchtkappen; Scheinwerferreflektoren/-blenden
Apec® 1745
MVR (330°C/2.16kg) 17 cm³/10 min; leicht entformbar; geeignet für Heissdampfsterilisation bis 143 °C sowie für pharmazeutische Anwendungen gemäss United States Pharmacopeia (USP) XXII Class VI; Erweichungstemperatur (VST/B 120)=170 °C; Folien für medizinische Verpackungen; Kontaktlinsenbehälter; Medizinische Gefässe; Sicherheitsventil für Beatmungshilfe; Spritzenaufsätze
Apec® 1795
MVR (330°C/2.16kg) 30 cm³/10 min; leicht entformbar; niedrigviskos; Erweichungstemperatur (VST/B 120)=173°C; Brems- und Blinkleuchtkappen; Scheinwerferreflektoren/-blenden
Apec® 1895
MVR (330°C/2.16kg) 18 cm³/10 min; leicht entformbar; Erweichungstemperatur (VST/B 120)=183 °C; Brems- und Blinkleuchtkappen; Einbauleuchten / Reflektoren; Hochgesetzte Stoppleuchten; Scheinwerferreflektoren/-blenden
Apec® 2095
MVR (330°C/2.16kg) 8 cm³/10 min; hochviskos; leicht entformbar; Erweichungstemperatur (VST/B 120)=203 °C; Brems- und Blinkleuchtkappen; Einbauleuchten / Reflektoren; Flachsicherungen; Scheinwerferreflektoren/-blenden
Apec® DP1-9354
MVR (330°C/2.16kg) 12 cm³/10 min; flammgeschützt; hochviskos; nur gedeckte Farbeinstellungen möglich; V-0/1.5mm (UL 94); V-0/3.0mm (UL 94); 5VA/3.0mm (UL 94); Erweichungstemperatur (VST/B 120)=185 °C
Apec® FR1892
MVR (330°C/2.16kg) 18 cm³/10 min; leicht entformbar; Erweichungstemperatur (VST/B 120)=183 °C; Visiere für Feuerwehrhelme

Wesentliche Vorteile

  • Wärmeformbeständig: Widersteht Temperaturen zwischen -30 °C und +200 °C.
  • Glasartige Transparenz: Eine attraktive Alternative zu Glas, die leichter und stabiler ist.
  • Gestaltungsfreiheit: Erhältlich in klaren, transparenten, gedeckten und eingefärbten Ausführungen.
  • Flammgeschützt: Flammgeschützte Typen entsprechen der Brennbarkeitsklasse UL 94 V-0 bei 1,5 mm.
  • Beste Oberflächenqualität: Für die Vakuummetallisierung oder Nasslackierung geeignete Hochglanzoberfläche.

Broschüren & Downloads

Apec Product range.pdf
Apec Typenuebersicht.pdf
Engineering Thermoplastics.pdf
Technische Thermoplaste.pdf
Optical properties of Makrolon and Apec.pdf
Polycarbonate blends for the electrical and electronics industries.pdf
Polycarbonate und Polycarbonat-Blends für die Elektro- und Elektronik-Industrie.pdf
Medical Brochure.pdf
Joining Techniques Design Guide.pdf
Part and Mold Design Brochure.pdf
Injection molding - Production equipment and machinery.pdf
Spritzgiessen Fertigungseinrichtungen.pdf
Snap-fit joints for plastic - A design guide.pdf

Ähnliche Themen

Sie möchten mehr über Apec® erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich