Submit

Stadtfahrzeugkonzept greift auf hochleistungsfähige Polycarbonate zurück

In die Zwischenablage kopiert

Automobilbauer sehen sich der anspruchsvollen Aufgabe gegenüber, kleine, leichte und effiziente Fahrzeuge für intelligente Transportsysteme zu entwickeln. Unser Elektro-Stadtfahrzeugkonzept veranschaulicht, wie innovative Polycarbonate (PC) und Blends diesen Ansprüchen gerecht werden können.

Aufgabe

Entwicklung eines Elektro-Stadtfahrzeugkonzepts für die Automobilindustrie

Wir haben uns für die Automobilindustrie als erfolgreicher Kooperationspartner bei der Entwicklung effizienter und kostengünstiger Lösungen bewährt. Um unsere Partner noch umfassender zu unterstützen und die Zukunft der persönlichen Mobilität effizienter und nachhaltiger zu gestalten, haben wir uns an die Ausarbeitung eines kompletten Elektro-Stadtfahrzeugkonzepts auf Basis unserer Hochleistungswerkstoffe gemacht.
Herausforderung

Eine Komplettüberholung mit Thermoplasten

Von Stoßstange zu Stoßstange und praktisch überall dazwischen haben wir gebrauchsfertige Lösungen entwickelt, die Automobilbauer überzeugen und das Fahrerlebnis verbessern. Die Herausforderung bestand darin, das Potenzial unserer Thermoplaste unter Berücksichtigung der Anforderungen einzelner Automobilteile auszuschöpfen, um herausragende, neue Lösungen für Insassensicherheit und -komfort zu schaffen – und Fahrzeuge leichter und effizienter zu machen.
Lösung

Intelligente Fahrzeuglösungen mit Makrolon®, Bayblend® und weiteren Werkstoffen

Unser Elektro-Stadtfahrzeugkonzept macht sich mehrere Thermoplaste aus unserem Portfolio zunutze, darunter z. B. Makrolon®AG Polycarbonatverscheibung als Alternative zu schwerem Glas. Eine weitere gewichtsbezogene Verbesserung ergibt sich durch den Einsatz von Makrolon® AG oder AX Polycarbonat für die Herstellung leichter und gleichzeitig stabiler Karosserieteile. Im Bereich Sicherheit und Insassenkomfort helfen unser Makrolon® Polycarbonat und Apec® hochtemperaturbeständiges Polycarbonat bei der Herstellung energiesparender LED-Beleuchtung, während Bayblend® Typen die Insassensicherheit durch sichere Gehäuse für Lithium-Ionen-Batterien erhöhen.

Warum Thermoplaste die richtige Lösung für unser Elektro-Stadtfahrzeugkonzept waren

  • Leicht: Makrolon® bietet hohe Leistungsfähigkeit, ohne Anwendungen mit hohem Gewicht zu belasten.
  • Zäh: Makrolon® und Bayblend® bieten ausgezeichnete Zähigkeit und Schlagzähigkeit.
  • Transparent: Makrolon® bietet hervorragende optische Qualität und glasartige Transparenz.
  • Stabil: Makrolon® und Bayblend® bieten ausgezeichnete Maßgenauigkeit und Dimensionsstabilität.
  • Wasser- und wärmeformbeständig: Bayblend® hält Wasser und Wärme stand, um empfindliche Batterien zu schützen.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich