Submit
Story

Thermoplastische Polyurethane speziell für die Hochgeschwindigkeits-Signalübertragung von 5G-Geräten und Zubehör konzipiert

Die 5G-Netze werden weiter entwickelt und so steigt die Anzahl der 5G-Nutzer ständig an. Der Bedarf der Menschen an 5G Geräten und passendem Zubehör vervielfacht sich. Um diese steigende Marktnachfrage zu decken, hat Covestro ein neues thermoplastisches Polyurethan entwickelt. Das neue Desmopan® 7000 zeichnet sich durch eine niedrige Dielektrizitätskonstante (Dk) und einen geringen dielektrischen Verlust (Df) aus. Durch die damit verbundene gute Übertragung des 5G Signals, eignet es sich hervorragend für 5G Anwendungen, insbesondere für Schutzhüllen für Mobiltelefone.

Reduzierter Signalverlust und Signalverzerrung in 5G-Anwendungen

Verglichen mit 4G weist 5G die folgenden Vorteile auf: höhere Netzgeschwindigkeit, kürzere Latenzzeiten, hohe Zuverlässigkeit, geringere Leistungsaufnahme und stabilere Verbindungen. Deshalb ist es bei Schutzhüllen für 5G Geräte von großer Bedeutung, Signalverluste beim Übertragungsprozess zu reduzieren und Einflüsse auf die Signalausbreitungsgeschwindigkeit zu verringern.

TPU-Materialien mit hoher Signaldurchdringung und exzellenter Stoßdämpfung

Covestro hat die Desmopan® 7000-Serie mit niedrigen Dk/Df-Eigenschaften entwickelt, die für Anwendungen im Bereich Hochgeschwindigkeits-Signalübertragung geeignet ist. Sie behält die hervorragenden stoßdämpfenden und schwingungsdämpfenden Eigenschaften von thermoplastischem Polyurethan bei - wichtig, um den besten Schutz für mobile Geräte zu bieten. 

Unsere Lösung – die  Desmopan® 7000 Serie 

Um die Anforderungen der wachsenden Zahl an 5G-Zubehörprodukten und Werkstoffen zu erfüllen, hat Covestro die neue Desmopan® 7000-Serie entwickelt. Die Produkte dieser Serie haben eine noch niedrigere Dielektrizitätskonstante und geringere dielektrische Verluste. Sie verringern wirksam Signalverluste und Einflüsse auf die Signalausbreitungsgeschwindigkeit bei 5G-Anwendungen. 

Die Desmopan® 7000er Serie weist außerdem eine hervorragende Abriebfestigkeit und Flexibilität in einem breiteren Temperaturspektrum und eine ausgezeichnete Elastizität im gesamten Härtebereich auf. Und erfüllt so die unterschiedlichen Anforderungen verschiedener 5G-Produkte. Das Material zeigt eine gute Haftung zu vielen technischen Kunststoffen wie Polycarbonat und ABS

„ Mit der Weiterentwicklung der 5G-Technologie, steigen die Anforderungen an 5G kompatible Materialien. Die Desmopan® 7000-Serie haben wir speziell für 5G-Anwendungen entwickelt. Sie ist die ideale Lösung, wenn es um Schutzhüllen für 5G-Geräte geht und ist in der Lage, Signalverluste bei der Übertragung wirksam zu verringern und setzt bei 5G-Anwendungen neue Maßstäbe.“

Wilson Chan

Head of Business Development (TPU)

Wesentliche Vorteile

  • 5G-signalfreundlich Niedrigere Dielektrizitätskonstante und geringere dielektrische Verluste sorgen für eine höhere Signalübertragungsrate
  • Langlebig abriebfest, beständig gegen UV-Strahlung und Chemikalien, bewahrt Funktionalität über einen breiten Temperaturbereich
  • Soft Touch  Angenehme Haptik
  • Fest und stabil  Das Material hat hervorragende mechanische Festigkeit und Elastizität.
  • Designfreiheit  Verbindung mit Polycarbonaten und anderen Substraten ohne Klebstoff möglich
  • Schmutzabweisend Beständig gegenüber Textilfarben, ästhetisches Aussehen der Schutzhülle bleibt erhalten

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare