Submit

Vielseitige, umweltfreundliche wässrige Klebstoffdispersionen

In die Zwischenablage kopiert

Unsere wässrige Klebstofftechnologie stellt eine umweltbewusstere Herangehensweise an das Laminieren und Verkleben dar. Wässrige Lösungen können im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit mit traditionellen lösemittelbasierten Klebstoffsystemen mithalten oder sie sogar übertreffen. Es sind verschiedene Formulierungsoptionen verfügbar, die Polyurethan- und Polychloropren-Dispersionen sowie Nano-Silika-Dispersionen und eine Reihe von Vernetzern umfassen.

Dispercoll® U Polyurethan-Dispersionen werden vorwiegend für wärmeaktivierbare Klebstoffe eingesetzt. Typen für die Nass-in-Nass-Verklebung und das Verkleben bei Raumtemperatur sind ebenfalls verfügbar. Klebstoffe auf Basis von Dispercoll® U werden für gewöhnlich mit wasseremulgierbaren Vernetzern aus der Reihe Desmodur® D oder Bayhydur® kombiniert.
Einkomponentige, latent reaktive Systeme auf Basis von Dispercoll® U Polyurethanen können unter Verwendung latent reaktiver Isocyanat-Vernetzer formuliert werden und haben die Eigenschaften von Zwei-Komponenten(2K)-Systemen. Sie eignen sich für Klebstoffdispersionen, Vorbeschichtungen oder reaktive Klebstofffilme.
Wässrige Klebstoffe auf Basis von Dispercoll® U haben verschiedene Anwendungsgebiete, unter anderem die dauerhafte Verklebung von Automobilinterieurelementen, die Verklebung von Leder und Sohle in der Schuhindustrie, die Schaumverklebung sowie die Aufbringung von 3D-Laminatfolien oder „Thermofolien“ für Möbelfronten.
Dispercoll® C wird in erster Linie zum Verkleben von Schaumstoffen in der Möbel- und Matratzenproduktion genutzt. Es können 1K-Klebstoffe hergestellt werden und wenn ein Dispercoll® C Klebstoff gleichzeitig mit einer Koagulantlösung auf die Schaumstoffoberfläche gesprüht wird, sind auch 2K-Systeme möglich.
Dispercoll® C Dispersionen können auch zur Formulierung von Kontaktklebstoffen verwendet werden, die lösemittelhaltigen Polychloropren-Kontaktklebstoffen in nichts nachstehen.
Dispercoll® S Nano-Silika-Dispersionen werden in Verbindung mit Dispercoll® C Polychloropren-Dispersionen eingesetzt, um eine höhere Festigkeit, verbesserte Wärmeformbeständigkeit und Anfangsnassfestigkeit auf Substraten wie Textil oder Leder zu verleihen.

Downloads

Dispersionen

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich