Submit
Story

Schluss mit dem Sprühen: tragen Sie Ihre Lacke und Klebstoffe digital auf.

Von Schuhen bis zu Fahrzeugen: Überall dort, wo Lacke und Klebstoffe manuell aufgetragen werden, verändert der Digitaldruck die Spielregeln. Covestro bietet Rohstoffe für die digitale Verarbeitung, von Desmomelt® U Klebstofflösungen für präzises, automatisiertes Kleben bis hin zu Desmodur® basierten Lacken für den abdeckungsfreien Digitaldruck.

Manuell aufgetragene Lacke und Klebstoffe: die Chance für den 2D-Druck

Hohe Präzision unterscheidet in fast jeder Branche die Vorreiter von denen, die nur mit dem Strom schwimmen. Hersteller von Sportbekleidung, Fahrzeugen, Elektronik und Schuhen setzen auf reibungslose maschinelle Prozesse, die Präzision, Qualität und Produktionsfreundlichkeit kostengünstig erreichen können.
 
Daher ist das digitale Auftragen von Lacken und Klebstoffen der nächste logische Schritt für zukunftsorientierte Unternehmen. Bessere Kontrolle und größere Flexibilität bieten Produzenten und Designern die Freiheit, so präzise wie möglich zu sein und bessere Produkte zu entwickeln. 
 
Covestro ist ein zuverlässiger Partner für leistungsfähige Rohstoffe aus Polyurethan (PU) für Lacke und Klebstoffe und bietet Know-how im Digitaldruck, um den 2D-Druck in den Alltag zu bringen.

Digitales Drucken von Klebstoffen: Präziser, automatisierter Klebstoffauftrag dank Desmomelt® U

Produktdesign und Produktionsschritte sind zunehmend von digitaler Verarbeitung geprägt, was das digitale Auftragen von Klebstoffen zu einem wichtigen Teil der Transformation in der Fertigung macht. Doch in vielen Bereichen werden Klebstoffe noch immer manuell aufgetragen. 
 
Schmelzklebstoffe auf Basis von Desmomelt® U ermöglichen den hochautomatisierten und präzisen Digitaldruck von Klebstoffen und bieten dadurch eine größere Designfreiheit.
 
Von Schuhen über Textilien bis hin zu elektronischen Anwendungen – unser Ziel besteht bei jeder Zusammenarbeit mit unseren Kunden darin, die perfekte Kombination aus hoher Qualität und kostengünstiger Produktion zu erreichen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.

Digitaldruck von Lacken: kein Sprühnebel, kein Abdecken und keine ausufernde Fertigungskomplexität

Covestro bietet leistungsstarke Rohstoffe auf Basis von Polyurethan (PU) für Lacke an, darunter Desmodur® Vernetzer. Unser Know-how im Digitaldruck ermöglicht den Kunden von Covestro die Formulierung leistungsstarker Lacke, die in präzisen, digitalen, abdeckungs- und sprühnebelfreien Anwendungen eingesetzt werden können. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl neuer Möglichkeiten für die Qualitätskontrolle, während gleichzeitig die bewährten Eigenschaften konventioneller Polyurethanlacke erhalten bleiben.

Schuhe: höhere Produktionseffizienz dank Automatisierung mit Desmomelt® U

Die Fertigung von Schuhen ist ein komplexer und arbeitsintensiver Prozess, bei dem Klebstoffe meist noch immer manuell aufgetragen werden. 
 
Mit Desmomelt® U bietet Covestro Rohstoffe für aliphatische Schmelzklebstoffe an, die per 2D-Digitaldruck automatisch aufgetragen werden können. Das ermöglicht weniger Verarbeitungsschritte und weniger Abfall – ohne Einbußen bei der Qualität.
Ein Paradigmenwechsel in der Schuhherstellung: Der Digitaldruck kann den manuellen Arbeitsaufwand reduzieren und den Produktionsprozess beschleunigen.

2D-gedruckte Schmelzklebstoffe für eine hohe Präzision bei der Elektronikmontage

Die Montage elektronischer Bauteile erfordert einen hochpräzisen Klebstoffauftrag auf immer komplexere Strukturen, wie z. B. Smartphone Displays. Klebstoffe auf Basis von Desmomelt® U bieten Elektronikherstellern eine leistungsstarke Lösung, die sich in einem digitalen Prozess präzise auftragen lässt.
 
Beim Einsatz als thermoplastischer Schmelzklebstoff kann dieser aliphatische Klebstoff die Verwertung am Ende der Lebensdauer und das Recycling erleichtern.

Digitaldruck für Automobillacke: Die Expertise von Covestro ebnet den Weg

Heutzutage werden Automobillacke durch Sprühen aufgetragen, was zu Sprühnebel, hohen Energiekosten und oft zur Notwendigkeit des Abdeckens führt. Werkstoffe auf Basis von Desmodur® von Covestro ermöglichen es Automobilherstellern und Lacklieferanten, Polyurethanlacke im Digitaldruckverfahren präzise aufzutragen und dabei die Qualität einer herkömmlichen Sprühapplikation beizubehalten.

„Unsere PU-Rohstoffe und unsere Expertise im 2D-Digitaldruck machen uns zu einem zuverlässigen Partner für zukunftsorientierte Unternehmen, die die 2D-Drucktechnologie für ihre Lack- und Klebstofflösungen einsetzen möchten.“

Dr. Ann-Christin Bijlard-Jung

Business Development 2D Digital Printing, Covestro

Wesentliche Vorteile

  • Kosteneffizient: Das digitale Auftragen erhöht den Automatisierungsgrad, reduziert Produktionsschritte und minimiert Sprühnebel.
  • Präzise: Klebstoffe und Lacke können exakt aufgetragen werden, ohne Sprühnebel oder Abdecken.
  • Automatisiert: Automatisierter, präziser digitaler Klebstoffauftrag reduziert manuelle Prozesse.
  • Leistungsstark: Die bewährte Leistung von Polyurethan ist auch bei digitalen Anwendungen möglich.
  • Individualisierung: Durch das digitale Auftragen können Produkte kostengünstig individualisiert werden.
  • Designfreiheit: Selbst komplexe CAD-basierte 3D-Geometrien können präzise aufgebracht werden.
  • Zuverlässiger Partner: Covestro bietet umfassendes Know-how zu Rohstoffen und digitaler Verarbeitung.
  • Leichteres Recycling: Klebstoffe auf Basis von Desmomelt® U können kalibriert werden, um die Demontage am Ende der Lebensdauer zu erleichtern.
  • Weniger Abfall: Ausschuss und Abfall aufgrund von Sprühnebel oder Klebstoffversagen können minimiert werden.
2D-Flyer (EN)
Desmomelt® U-Produktbroschüre (EN)

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare