Submit
  • Lacke
  • Klebstoffe

Bayhydur® ultra 304

Hydrophiliertes, aliphatisches Polyisocyanat auf Basis Hexamethylendiisocyanat (HDI). Härter-/Vernetzer-Komponente für wässrige Polymerdispersionen mit hohem Qualitätsstandard, sowie als Additiv für wässrige Beschichtungs- und Klebstoffsysteme zur Anhebung des Eigenschaftsniveaus.

Kontaktieren Sie einen Experten
i
Markt wechseln
Die Auswahl beeinflusst die Ihnen angezeigten Ergebnisse.
In die Zwischenablage kopiert

Über

Materialklassen

  • PIC
  • Vernetzer
  • Härter
  • Aliphatisches Polyisocyanat
  • Hydrophiles Polyisocyanat
  • Isocyanat
  • Polyisocyanurat
  • Reaktives System
  • Polyisocyanat

Material

Lacke
extrem niedriger Monomergehalt, leicht mischbar, hochfunktional, witterungsbeständig, wasserbasiert
Klebstoffe
extrem niedriger Monomergehalt, wasserbasiert, wärmeaktiviert, feuchtigkeitsbeständig

Allgemeine Charakterisierung

Hydrophiliertes, aliphatisches Polyisocyanat auf Basis Hexamethylendiisocyanat (HDI).
Härter-/Vernetzer-Komponente für wässrige Polymerdispersionen mit hohem Qualitätsstandard, sowie als Additiv für wässrige Beschichtungs- und Klebstoffsysteme zur Anhebung des Eigenschaftsniveaus.
Das Produkt entspricht in seiner Zusammensetzung dem folgenden Paragraphen der FDA-Richtlinien der USA (Title 21 CFR): § 175.105 „Adhesives“.

Lagerungsbedingungen

- Lagerung in original-verschlossenen Covestro-Liefergebinden.

- Empfohlene Lagertemperatur: 0 - 30 °C

- Schutz vor Feuchtigkeit, Hitze und Fremdmaterial.

Allgemeine Informationen: Hydrophile Isocyanate sind sehr feuchtigkeitsempfindlich und reagieren mit Wasser zu Kohlendioxid und unlöslichen Harnstoffen. Behälter müssen stets dicht verschlossen sein. Der Zutritt von Wasser in jeder Form ist auszuschließen (feuchte Luft, feuchte Lösungsmittel, feuchte Behälter); durch die Kohlendioxidentwicklung kann es zu gefährlichen Drucksteigerungen kommen. Lagerung bei erhöhten Temperaturen kann zu einer Erhöhung der Farbwerte und der Viskosität führen. Rohstoffbedingt kann das Produkt eine sichtbare kältebedingte Trübung aufweisen. Diese Trübung bildet sich bei ca. + 5 °C und ist bei erwärmen auf Raumtemperatur reversibel. Die Produkteigenschaften werden nicht beeinträchtigt.

Probenahme

Keine Daten verfügbar

Verpackungsart

Keine Daten verfügbar

Technische Eigenschaften & Datenblätter

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Viskosität bei 23 °C M014-ISO 3219/A.3 mPa*s 4.000 ± 1.500
Monomeres HDI M106-ISO 10283 < 0,10
Farbzahl (Hazen) M017-EN 1557 ≤ 60
NCO-Gehalt M105-ISO 11909 % 18,2 ± 0,5

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Dichte bei 20 °C DIN 51757 g/ml ca. 1,16
Equivalentgewicht ca. 230
Flammpunkt DIN EN 22719 °C 226

Downloads

Technisches Datenblatt
Download
Sicherheitsdatenblatt
Kein direkter Download verfügbar, bitte besuchen Sie www.productsafetyfirst.covestro.com
Download

Möchten Sie mehr über Bayhydur® ultra 304 erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich