Submit
Anwendung

Landwirtschafts-, Bau- und Erdbewegungsmaschinen: Lacke für Schwerlastausrüstung

Unsere PUR-Lacke sind die Premiumlösung für Decklacke auf dem Markt der Landwirtschafts-, Bau- und Erdbewegungsmaschinen. Sie bieten extrem lang anhaltende Leistung und Widerstandsfähigkeit in Verbindung mit hervorragender Optik, Nachhaltigkeit und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus steigert unsere innovative Pasquick-Lackiertechnik die Produktivität, indem sie die Anzahl der benötigten Schichten reduziert.

Vorgestellte Marken

Bayhydrol®
Vielseitige PU-Dispersionen für umweltfreundlichere, VOC-arme Lacke und Klebstoffe
Bayhydur®
Polyisocyanat-Vernetzer zur Verbesserung wässriger PU-Lacke
Desmodur®
Polyisocyanate für ein breites Spektrum an PU-Schaumstoffen, -Lacken und -Klebstoffen
Desmophen®
Ein umfassendes Angebot an Polyolen für Anwendungen mit Hochleistungs-Polyurethan

Wesentliche Vorteile

  • Extrem haltbar: Beständig gegenüber Stößen, Korrosion, Kratzern, UV-Strahlung und Chemikalien.
  • Schnell trocknend: Trocknen schnell bei Raumtemperatur sowie bei höheren Temperaturen.
  • Langlebig: Gute Farb- und Glanzhaltung.
  • Höchstleistung: Bieten ausgezeichnete Haftung, Härte, Flexibilität und Abplatzbeständigkeit.
  • Nachhaltig: Erfüllen Vorschriften, da sie wasserbasiert sind und einen geringen Gehalt an flüchtigen organischen Verbindungen haben.
Große Fahrzeuge aller Art sind hohen Belastungen ausgesetzt und Baustellen-Lkw sowie andere Landwirtschafts-, Bau- und Erdbewegungsmaschinen bilden da keine Ausnahme. Angesichts der Tatsache, dass diese Maschinen fortlaufend extrem rauen Bedingungen ausgesetzt sind, benötigen sie Hochleistungslacke, die hervorragende Haftung, Härte, Flexibilität, Abplatzbeständigkeit und ausgezeichneten Korrosionsschutz bieten. Wir bieten bewährte Harze und Härter an, die in Primern, Decklacken und Klarlacken für große Schwerlastfahrzeuge sowie Landwirtschafts-, Bau- und Erdbewegungsmaschinen zum Einsatz kommen. Unsere Polyurethan-Lackrohstoffe – die Produktreihen der Desmodur®-Polyisocyanate und Desmophen®-Polyetherpolyole für lösemittelhaltige Polyurethane sowie die Bayhydur®-Polyisocyanate und Bayhydrol®-(A und U)-Dispersionen – helfen beim Schutz von Fahrzeugen aller Art. Da diese Rohstoffe wasserbasiert sind, haben sie zudem eine größere Nachhaltigkeit und erfüllen die meisten Vorschriften zu flüchtigen organischen Verbindungen (VOC).
Sprechen Sie unsere Experten an!
Hier klicken

Ein- und zweischichtige Fahrzeuglacksysteme ermöglichen

OEM-Lacke für Schwerlastfahrzeuge sind in der Regel zweischichtige Systeme, doch bei einigen Anwendungen geht der Trend zu Einschichtlacken (Direct-To-Metal oder DTM) – vorwiegend aufgrund von zeitlichen Aspekten. Diese auf Polyurethan (PU) basierenden Lacke vereinen die Korrosionsschutzeigenschaften einer klassischen Grundierung mit den Oberflächeneigenschaften eines klassischen Decklacks.
Fokus
Industrielle & landwirtschaftliche Anwendungen
Hier klicken

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare