Submit
Story

Sechs Hauptvorteile von Bayfill® PUR-Schaumstoff in Automobil-Instrumententafeln

Da Autos immer fortschrittlicher werden, suchen Automobilhersteller nach neuen Lösungen für die Instrumententafel, die ihnen mehr Designfreiheit ermöglichen. An dieser Stelle kommt Bayfill® von Covestro zum Einsatz, denn der PUR-Schaumstoff Bayfill® bietet Automobilherstellern und Zulieferern, und auch Fahrern und Fahrgästen viele Vorteile.

Form trifft Funktion mit Bayfill® PUR Formschaumstoff 

Bei der Gestaltung von Autos legen die Automobilhersteller auch ein besonderes Augenmerk auf den Innenraum. Er dient als Spiegelbild der äußeren Karosserie. Ob sportlich oder luxuriös, modern oder funktional –  die Instrumententafel spielt bei diesem Design natürlich eine wichtige Rolle. Sie beeinflusst den optischen und haptischen Eindruck, der die Innenraumatmosphäre des Autos ausmacht.  

Allerdings stehen Automobildesigner oft vor der Herausforderung, ein luxuriöses und langlebiges Design zu schaffen und gleichzeitig die wirtschaftliche Machbarkeit und alle anderen Anforderungen unter einen Hut zu bringen. 

Die Lösung: Bayfill®, ein Formschaumstoff aus Polyurethan, verleiht der Oberfläche des Armaturenbretts eine luxuriöse Haptik und Form und erfüllt gleichzeitig die Anforderungen an Haltbarkeit, Sicherheit und Kosten.   

Sechs gute Gründe, sich bei der Gestaltung von Instrumententafeln für Bayfill®-Formschaumstoff zu entscheiden 

1. Hochwertige Optik und Haptik – Solche mit Schaumstoff hinterlegten Instrumententafeln sind weich und griffig und sorgen für eine hochwertige Optik und Haptik.  

2. Mehr Optionen bei der Materialauswahl – Instrumententafeln mit Bayfill® ermöglichen eine breitere Materialauswahl, die mit dem Gesamtdesign des Fahrzeuginnenraums harmoniert. 

3. Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – Instrumententafeln aus Bayfill® bieten ein hochwertiges Erscheinungsbild und sind gleichzeitig kostengünstig, insbesondere in der Großserienfertigung. 

4. Sichere und ästhetische Airbag-Integration – Mit PUR-Schaumstoff hinterlegte Instrumententafeln ermöglichen es, den Beifahrerairbag komplett aus dem Blickfeld zu nehmen. 

5. Geräuschdämpfender Werkstoff - PUR-Formschaumstoff verfügt über Eigenschaften, die den Geräuschpegel im Fahrzeuginneren, der durch den Motor, Wind oder die Straße verursacht wird, senken. 

6. Designfreiheit und Formstabilität - Schaumstoffkaschierte Armaturenbretter ermöglichen schärfere Kanten und nahtlose Übergänge zu anderen Werkstoffen. Dies gibt Designern zusätzliche Freiheit bei der Entwicklung neuer und hochmoderner Innenräume.

Covestro arbeitet eng mit Partnern aus der Automobilindustrie zusammen 

Die im Labor entwickelten PUR-Schaumstoffe werden zunächst in einer Produktionsform im Covestro Applications Technical Center getestet. Die Testergebnisse und Erkenntnisse fließen dann in die Entwicklung neuer Bayfill®-Systeme ein, speziell für Automobilhersteller und -zulieferer.  

Covestro entwickelt Bayfill® für Automobilanwendungen kontinuierlich weiter, um den steigenden Anforderungen der Branche gerecht zu werden. Dabei denken die Covestro-Experten auch an die ökologische und ökonomische Fertigung mit Bayfill®, wie zum Beispiel reduzierte Emissionen und nachhaltigere Werkstoffe. 

Präzisionsformverfahren mit dem Bayfill® PUR-Schaumstoffsystem 

Bayfill® Polyurethanschaumstoff wird aus zwei flüssigen Komponenten formuliert: dem Polyisocyanat Desmodur® und der Polyolmischung Bayfill®.  

Diese Komponenten werden exakt dosiert einem Mischkopf zugeführt, der auf einem Roboter montiert ist, und bilden dort ein Polyurethan-Reaktionsgemisch.   

Der starre Kunststoffrahmen und die dekorative Außenschicht werden mit Hilfe eines Vakuums in der Form fixiert.  

Der Roboter spritzt das Polyurethangemisch präzise in die Form ein und folgt dabei einem vordefinierten Weg. Sobald die Form geschlossen ist, beginnt das Polyurethan-Reaktionsgemisch zu schäumen.  

Dabei ist es wichtig, den Schaum in der gesamten Form zu verteilen - gleichmäßig, vollständig und unter Vermeidung von Fehlstellen -, um Löcher in der entstehenden Instrumententafel zu vermeiden.  

 

Eine Instrumententafel aus Polyurethan-Formschaumstoff bietet eine tolle Haptik und vermittelt einen hochwertigen Gesamteindruck. Polyurethanschaumstoff weist außerdem Eigenschaften auf, die ihn zur idealen Wahl für einen komfortablen und stilvollen Fahrzeuginnenraum machen.

Galen Greene

Marketing Manager - Automobil, Covestro

  • Langlebigere hohe Qualität:  Ein hochwertiges Erscheinungsbild, das über viele Jahre ästhetisch ansprechend bleiben kann.
  • Mehr Designmöglichkeiten:  Höhere Flexibilität bei der Wahl des Innenraummaterials, für mehr Designfreiheit.
  • Ausgezeichnete Wertigkeit:  Bietet eine hervorragende Haptik und Optik und ist dennoch kostengünstig.
  • Airbag-Integration:  Völlig unsichtbar, ohne Linien zu zeigen, für ein völlig glattes Design.
  • Geräuschreduzierung:  Ein komfortableres Fahrerlebnis durch geräuschdämpfende Eigenschaften im Innenraum.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare