Submit

Diese innovative geräuschunterdrückende Schallschutzkuppel verschafft Ihnen mehr Komfort und Privatsphäre auf Reisen.

In die Zwischenablage kopiert

Heute sind Autofahrten nur eine Möglichkeit, von A nach B zu gelangen – aber dies ist im Wandel begriffen. In Zukunft werden Fahrzeuge so ausgerüstet sein, dass Reisende in ihnen ganz neue Erfahrungen machen können. Moderne Technologien des autonomen und intelligenten Fahrens werden den Innenraum des Fahrzeugs zu einem mobilen Büro, einem Entertainment Center oder einfach zu einem Ort machen, an dem man sich vollkommen entspannen kann. Dann wird Fahren viel mehr sein als eine Möglichkeit, von A nach B zu gelangen.

Der bewegliche Privacy Dome im Innenraumkonzept von Morgen

Eine personalisierte Erfahrung

Unser Privacy Dome ist eine innovative Lösung, die das Fahren für Reisende zu einem ganz persönlichen Erlebnis macht. Mit der zunehmenden Nutzung von Fahrgemeinschaften wird die Privatsphäre immer wichtiger werden. Mit Hilfe der beweglichen Kuppel werden sich Nutzer/innen von Fahrgemeinschaften von ihren Mitreisenden abgrenzen und die Geräusche der Außenwelt mindern können.
 
Der Akustikschaumstoff der Marke Baynat®, der die Außengeräusche im Privacy Dome effektiv minimiert, verschafft Reisenden ihren ganz persönlichen Raum. Dort können sie sich zum Beispiel entspannende Naturgeräusche anhören – wie etwa Wellen, die auf den Strand treffen, – und sich so noch besser entspannen.
In Zukunft könnten im Privacy Dome auch Bildschirme und Anwendungen der Virtuellen Realität (VR) und der Augmented Reality (AR) installiert sein. Der Dome könnte aber auch dafür verwendet werden, das autonome Fahren zu unterstützen, indem er Streckeninformationen liefert oder Unterhaltungsprogramme abspielt. 
 
Video über den Privacy Dome mit seinem zukunftsweisenden Innenraumkonzept

Eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten

Neue Fahrzeugtechnologien wie der Privacy Dome werden wohl das ermöglichen, was eines der größten Wirtschaftspotentiale des 21. Jahrhunderts sein könnte: die „Passenger Economy“ oder auch Ökonomie der Fahrgäste. 
Indem sie (unter anderem) die Produktivität erhöht, die Fahrstrecken verkürzt, das Verkehrsaufkommen verringert und den Bedarf an Einsatzfahrzeugen verringert, wird die Passenger Economy einen erheblichen wirtschaftlichen und sozialen Mehrwert schaffen. 
Unser Ziel besteht aber nicht nur darin, gemeinsam mit anderen eine erstklassige Innenausstattung zu entwickeln, sondern auch, neu zu definieren, was es bedeutet, in einem Fahrzeug zu reisen, zu arbeiten und sich zu entspannen. 
„Wir möchten einen großen Beitrag dazu leisten, diese ganzheitliche Nutzererfahrung zu schaffen und das Fahrerlebnis mit Hilfe innovativer Materialien und Technologien zu revolutionieren, die den multifunktionalen Innenraum von morgen möglich machen“, sagt Galen Greene, PUR Marketing Manager – Automotive.
 

„Wir möchten einen großen Beitrag dazu leisten, diese ganzheitliche Nutzererfahrung zu schaffen und das Fahrerlebnis mit Hilfe innovativer Materialien und Technologien zu revolutionieren, die den multifunktionalen Innenraum von morgen möglich machen“, sagt Galen Greene, PUR Marketing Manager – Automotive.

  • Privatsphäre Viele Nutzer/innen von Fahrgemeinschaften wünschen sich mehr Privatsphäre bei der Fahrt.
  • Geräuschunterdrückung Der Privacy Dome wird eine komfortable Reiseumgebung für Passagiere schaffen und die Geräusche, die vom Fahrzeug und von Mitreisenden ausgehen, effektiv mindern.
  • Multifunktional und anpassungsfähig Der Privacy Dome kann durch praktische Anwendungen erweitert werden wie etwa Lautsprecher und Monitore.
  • Eine leichte, kostensparende Lösung zur Geräuschunterdrückung für mehr Privatsphäre Der Schaumstoff der Marke Baynat® bietet all diese Vorteile bei sehr geringem Gewicht.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich