Submit

Innovative Pasquick® Lackiertechnik für Windkraftanlagen

In die Zwischenablage kopiert

Die Zahl der Windturbinen in Europa wächst stetig. Da es für Alucrom AB, als Lieferant vieler dieser Projekte, zunehmend schwerer war die steigende Nachfrage zu decken, suchte man nach einer Lacklösung, die es erlaubte den Herstellungsprozess zu beschleunigen.

Aufgabe

Die Antwort auf eine schnell wachsende Nachfrage

Die Aufgabe bestand in dem Fall darin, den Lackiervorgang zu beschleunigen und so der stetig steigenden Nachfrage nachzukommen.
Herausforderung

Ein schnelleres Beschichtungsystem mit umweltfreundlichen Eigenschaften

Alucrom AB gab dem Lackhersteller Hempel A/S folgenden Auftrag: die Entwicklung eines schnell aushärtenden Farbanstriches mit einer niedrigen VOC-Emission, um so ihre Produktion im Werk Malmö erheblich anzukurbeln
Lösung

Ein zweischichtiges System und ein Decklack mit Pasquick® Technologie

Hempel erfüllte den Auftrag indem man ein Zweischichtsystem entwickelte, das auf einer Zink-Epoxy-Grundierung und einem Decklack mit der Pasquick®-Technologie basiert. 75.000 Liter Farbe von Hempel wurde im gesamten Testzeitraum aufgebracht; inzwischen ist das auf Pasquick® basierende System Standard in der Produktion. Infolgedessen und nachdem die enormen Türme einen Außenanstrich von DFT 320 μm und einen Innenanstrich von DFT 200 μm erhalten hatten, war Alucrom in der Lage, sechs vollständige Türme pro Woche an seinen Auftraggeber Enercon Windtower Production zu liefern. „Bisher sind alle Beteiligten sehr zufrieden,” äußerte Lars Rosen, Verkaufsberater bei Hempel. „Die VOC-Emissionen konnten um 30% verringert werden, und dank der verkürzten Trocknungsdauer können mehr Segmente pro Tag produziert werden.“

Bisher sind alle beteiligten Parteien sehr zufrieden. Die VOC-Emissionen konnten um 30% verringert werden, und dank der verkürzten Trocknungsdauer können mehr Segmente pro Tag produziert warden.

Lars Rosen

Sales consultant, Hempel

Warum Pasquick® die richtige Lösung für Windkraftanlagen war

  • Schnell Aushärtung: Höhere Produktivität dank kürzerer Trocknungsdauer.
  • Weniger Schichten: Zweischichtiges System für eine kosteneffiziente und zeitsparende Produktion.
  • VOC-arm: Reduktion der VOC-Emissionen um bis zu 30 %.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich