Submit
Fallstudie

Räder aus Vulkollan® Elastomer bringen die Logistik auf den richtigen Weg

In Zusammenarbeit mit RÄDER-VOGEL, einem zertifizierten Verarbeiter unserer Vulkollan® Elastomere, haben wir ein Regalbediengerät-Rad für automatische Lagersysteme von WITRON geformt. Das neue Rad ist hitzebeständig und zeichnet sich durch eine hervorragende dynamische Belastbarkeit aus, während es gleichzeitig den Wartungsaufwand minimiert und somit dazu beiträgt, Ausfallzeiten im Warenlager zu vermeiden.
Task

Regalbediengerät-Räder, die rund um die Uhr arbeiten können

In der Logistikbranche sind Ausfallzeiten im Warenlager eine geschäftliche Belastung. Die Lieferketten einer schlanken Produktion erfordern zunehmend einen dynamischen 24-Stunden-Betrieb, insbesondere für die Lagerhaltungs- und Ladesystemanwendungen.  

Regalbediengeräte sind sowohl Arbeitsmaschinen als auch Hochleistungsfahrzeuge, die kleine oder große Lasten und Paletten mit hoher Geschwindigkeit ein- und auslagern und dabei in engen Gängen mit großen Höhen in Hochregallagern arbeiten. Die Leistungsfähigkeit der Logistik beruht auf dem reibungslosen, kontinuierlichen Betrieb dieser Fahrzeuge und ihrer Räder rund um die Uhr.

Wir haben uns mit RÄDER-VOGEL, einem lizenzierten Verarbeiter unserer Vulkollan® Elastomere und Hersteller von Hochleistungs-Laufrädern und Palettenrollen, zusammengetan, um eine ausfallsichere Radlösung aus Polyurethan-Elastomeren für WITRON, einen Experten für automatische Lager- und Kommissioniersysteme, zu entwickeln.
Challenge

Maximieren Sie die Lagerleistung und minimieren Sie gleichzeitig die Ausfallzeiten

Für den Anbieter von Lagerlogistiksystemen WITRON, einen Kunden unseres Kunden RÄDER-VOGEL, bestand die Herausforderung darin, ein Rädermaterial zu entwickeln, das den extremen Anforderungen gerecht wird, die tagtäglich an Regalbediengeräte gestellt werden. Ihre Räder müssen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche dynamisch laufen und mühelos wiederholte Beschleunigungs- und Abbremsphasen bewältigen, ohne dass es zu Verschleiß oder einem Ausfall von Teilen aufgrund von Überhitzung kommt.  
 
Die Räder müssen nicht nur hitzebeständig sein, sondern auch eine außergewöhnliche Härtestabilität und eine lange Lebensdauer aufweisen, damit die Fahrzeuge effizient durch die kompakten Gänge von Hochregallagern fahren können, in denen wichtige Komponenten gelagert werden. 
 
Schließlich muss die Materiallösung auch den Wartungsaufwand minimieren und die Wartungsintervalle der Räder verlängern. Das ultimative Ziel: Ausfallzeiten im Lager zu vermeiden.

Im Laufe der Jahre haben unsere Räder aus Vulkollan® höchste Leistungen bei sehr anspruchsvollen Anwendungen gezeigt. Daher ist Vulkollan® jetzt das Material unserer Wahl für Regalbediengerät mit einzigartigen mechanischen und dynamischen Eigenschaften und bietet gleichzeitig eine kostengünstige Lösung für unsere Kunden.

Carsten Henning

Managing Partner, RÄDER-VOGEL

Solution

Regalbediengerät-Räder aus Vulkollan® Elastomeren

Unsere Vulkollan® Elastomere stellen eine optimale Materiallösung für Regalbediengerät-Räder dar, die eine hervorragende mechanische und dynamische Belastbarkeit mit Wärmebeständigkeit und geringem Wartungsaufwand verbinden. 

Die Regalbediengerät-Räder aus Vulkollan®, die RÄDER-VOGEL für WITRON produziert hat, sind für einen dauerhaften Betrieb bei höchster Beanspruchung ausgelegt. Sie zeichnen sich durch eine hohe Zugfestigkeit und eine geringe Kompression aus, kombiniert mit einer geringen Wärmeentwicklung beim Beschleunigen und Abbremsen. Darüber hinaus bieten sie eine gute Beständigkeit gegen Fette und Öle.

Festes Vulkollan® wird durch chemische Reaktionen zwischen Vulkollan® Polyolen, Desmodur® 15 und Glykolen hergestellt. Es deckt einen Härtegradbereich von ca. 65 Shore A bis 60 Shore D ab.

Selbst unter den harten Einsatzbedingungen im Lager zeigen Vulkollan® Elastomerräder eine ausgezeichnete Verschleißfestigkeit und bieten längere Wartungsintervalle im Vergleich zu anderen Technologien. (Einen Vulkollan® One-Pager mit Details können Sie hier herunterladen). Unsere ultra-leistungsstarken Räder aus Vulkollan® bieten eine Lösung, die Ausfallzeiten vermeidet und die Logistik in der Lieferkette reibungslos gestaltet.

Mit Rädern von RÄDER-VOGEL aus Vulkollan® sind wir auf dem richtigen Weg bei der Entwicklung von immer leistungsfähigeren Lagersystemen für die anspruchsvollsten Arbeitsbedingungen; insbesondere bei Spitzenbelastungen. Mit Rädern aus Vulkollan® können wir weiterhin die zuverlässige Logistik der Zukunft gestalten.

Katrin Gerth

Project Manager Purchasing, WITRON

Mit Vulkollan® Elastomeren hergestellte Regalbediengerät-Räder sind kostengünstig und wartungsarm.

Holen Sie sich den Vulkollan® One-Pager

Jetzt herunterladen

Wesentliche Vorteile

  • Äußerst robust:  Vulkollan® Elastomere bieten eine hohe Zugfestigkeit und einen geringen Druckverformungsgrad.
  • Leistungsstark: Vulkollan® Regalbediengerät-Räder sind für den Einsatz bei höchster Beanspruchung konzipiert.
  • Stabil: Vulkollan® ermöglicht ein hervorragendes Radlast- und Geschwindigkeitsverhalten.
  • Geringe Wärmeentwicklung: Vulkollan® Räder haben eine geringe Wärmeentwicklung beim Beschleunigen und Abbremsen.
  • Wartungsarm: Räder aus Vulkollan® können helfen, die Wartung auf einmal pro Jahr zu reduzieren.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare