Submit

Lichtoptimiertes Makrolon® unterstützt erstes thermisches Wearable

In die Zwischenablage kopiert

Während die meisten Wearables Körperrhythmen überwachen, ist das Embr Wave ein intelligentes Armband, welches das Temperaturempfinden seiner Träger „manipuliert“. Es werden zielgerichtete Schwingungen an die Thermorezeptoren gesendet, um das allgemeine Wohlbefinden des Trägers zu verbessern. Als Werkstoff für die LED-Schnittstelle wählten die Armbandhersteller aufgrund seiner herausragenden optischen Leistung Makrolon® Polycarbonat.

Aufgabe

Das Design einer benutzerfreundlichen LED-basierten Schnittstelle unterstützen

Embr Labs bat uns um Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Werkstoffs für die Lichtleiste seines thermischen Wellnessarmbands. Da diese die primäre Benutzerschnittstelle des Embr Wave bildet, musste der Werkstoff unbedingt die bestmögliche optische Leistung liefern. 
Herausforderung

Eine Lichtleiste aus einem optischen Polycarbonattypen entwickeln

Embr Labs wollte einen matten Lichtleiter mit LEDs verwenden. Als Herausforderung erwies sich die Auswahl eines optischen Polycarbonattypen für den Lichtleiter, der die Steuerungsfunktion der Benutzerschnittstelle unterstützt. 

Wir baten Covestro um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Werkstoffs sowie der Optimierung des Designs für eine leistungsstarke Optik.

Sam Shames

Mitbegründer von Embr Labs

Lösung

UV-stabilisiertes Makrolon® 2407 Polycarbonat

Embr Labs entschied sich für Makrolon® 2407 Polycarbonat, einen UV-stabilisierten Typ, der bewährte Leistungsfähigkeit bei Anwendungen in der Elektronik-, IT- und Telekommunikationsindustrie bietet. Beim Embr Wave sind leuchtende Farben eine einfache, aber effektive Methode, um Benutzern die jeweilige Temperatur zu vermitteln. Zur Erzielung der gewünschten optischen Effekte wurden Diffusoren und optische Aufheller in das Harz compoundiert.

Farben und Licht sind ein minimalistisches, aber effektives Mittel, um Benutzern ohne Text oder Symbole Informationen zu übermitteln. Marken- und Elektronikhersteller bei der Gestaltung mit Licht zu unterstützen, gehört zu den umfassenden Kompetenzen von Covestro.

Joel Matsco

Senior Marketing Manager, Covestro

Warum Makrolon® die richtige Lösung für Embr Labs war

  • Optische Leistung: Hoher Lichttransmissionsgrad.
  • Robust & stabil: Ausgezeichnete mechanische Eigenschaften und Schlagzähigkeit.
  • UV-stabilisiert: Bewährte Leistungsfähigkeit für Anwendungen in der Elektronik-, IT- und Telekommunikationsindustrie.
  • Wärmeformbeständig: Hohe thermische Stabilität und Flammschutzeigenschaften.
  • Niedrigviskos: Gute Fließfähigkeit für effizientes Spritzgießen.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich