Submit
Anwendung

Solarpanels: Unsere Elastomere gewährleisten eine zuverlässige Produktion und lange Lebensdauer

Solarenergieanlagen benötigen präzisionsgefertigte Panels, die stabil und beständig genug sind, um den anspruchsvollen Umweltbedingungen über Jahre hinweg zu trotzen. Dafür sind spezielle Werkstoffe wie unsere PU-Elastomere erforderlich, aus denen sich hochwertige Solarpanels herstellen lassen.

Vorgestellte Marken

Desmodur®
Polyisocyanate für ein breites Spektrum an PU-Schaumstoffen, -Lacken und -Klebstoffen

Wesentliche Vorteile

  • Extrem robust:  Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Abrieb und Umwelteinflüsse.
  • Kostengünstig:  Desmodur® sorgt für eine lange Lebensdauer und niedrige Wartungskosten.
  • Kurze Zykluszeiten:  Verbesserte Werkstoffeigenschaften beschleunigen die Produktionsprozesse.
  • Einfache Anwendung:  Unsere Werkstoffe vereinfachen die Herstellung elastomerbeschichteter Walzen.
  • Lange Lebensdauer:  Durch den selteneren Austausch von Bauteilen sind die Wartungskosten niedriger.

Unsere Antireflexionsbeschichtungen für Solarglas und unser Service für eine nachträgliche Beschichtung für Solarparks steigern die Solarleistung weltweit

Wir erwarten, dass der Solarenergie eine glänzende Zukunft als Standard der Energieerzeugung bevorsteht. Bei Covestro sind wir entschlossen, entscheidend zur Verwirklichung dieser Zukunft beizutragen: durch unsere intensive Forschung und die Weiterentwicklung der angewandten Technologie. Neu entworfene Antireflexionsbeschichtungen und nachträgliche Beschichtungen verlängern den Produktlebenszyklus von Solarmodulen. 

Unsere Elastomere sorgen für eine zuverlässige Energieerzeugung und eine lange Lebensdauer

Die Stromerzeuger müssen für die sichere und zuverlässige Energieerzeugung ihrer Solarmodule sorgen. Dabei verlassen sie sich auf unsere leistungsstarken Desmodur®-Elastomer-Werkstoffe für Beschichtungen, die bei der Herstellung von Solarmodulen eine Schlüsselrolle spielen. Das Schneiden von Siliziumscheiben für Solarmodule erfolgt mit Stahl- oder Diamantdrähten. Die Drähte werden durch Rollen oder Walzen geführt, die mit Desmodur®-Elastomeren beschichtet sind. Diese Rollen sind dadurch so robust, dass sie dem Schnitt des Sägedrahts standhalten. Desmodur® besitzt außerdem eine hohe Reißfestigkeit und Hydrolysebeständigkeit, was sich in einer langen Produktlebensdauer und geringen Wartungskosten niederschlägt.

Covestro im Solarbereich

Erfahren Sie, wie wir Ihnen bei der Steigerung Ihrer Solarleistung helfen können.

Erfahren Sie mehr

Fokus

Energie

Hier klicken

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare