Submit

Bauwesen, Holz und Möbel: Erprobte Bindemittel für den Ingenieurholzbau

In die Zwischenablage kopiert

Polyurethan-Bindemittel bieten herausragende Werkstoffperformance und Produktivität für Holzwerkstoffe. Unsere Rohstoffe für polymere MDI(PMDI)-Bindemittel beruhen auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung und langfristigen Zusammenarbeit mit Partnern in der Möbel-, Holz- und Bauindustrie.

Polyurethan-Bindemittel stellen eine vielseitige und effiziente Lösung für die Herstellung von Holzwerkstoffen wie OSB, MDF, Spanplatten, Pressspanplatten und leichte Holzfaserdämmstoffe dar. Unsere leistungsstarken Desmodur®-MDI(PMDI)-Bindemittel kommen in dieser Industrie bereits seit über vier Jahrzehnten erfolgreich zum Einsatz. Dank der starken Verklebung von Holz und anderen Pflanzenfasern erzeugt Desmodur® während der Pressvorgänge eine robuste, haltbare Struktur. Stark vernetzte Polyurea-Elastomere ergeben feuchtigkeitsbeständige Platten und Formteile für verbesserten Schutz vor Dickenquellung. Schnell aushärtende PMDI-basierte Bindemittel eignen sich auch für niedrige Temperaturen, sodass Hersteller von gesteigerter Produktivität und Energieeinsparungen sowie einem stabileren Verarbeitungsfenster profitieren. Hochfeste, wirtschaftliche, mit PU verklebte Platten eignen sich für Anwendungen im Außenbereich und den emissionsfreien Einsatz im Innenbereich.

Wesentliche Vorteile

  • Hohe Festigkeit: Ausgezeichnete mechanische Festigkeit und ein gutes Verhältnis von Eigengewicht zu Festigkeit.
  • Haltbar: Herausragende Langzeitstabilität unter Dauerlast.
  • Schnelle Aushärtung: Auch bei niedrigen Temperaturen schnell aushärtende Bindemittel für mehr Produktivität.
  • Nachhaltig: Nicht wasserlösliche, emissionsfreie Verklebung. Ohne Formaldehyd.
  • Anpassbar: Geeignet für die Herstellung von Spezialprodukten (z. B. Balken und Furnierschichtholz).

Downloads

Wood Coatings

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich