Submit
Story

Uralac® Ultra: Fabulous furniture finishes for the home.

Choosing the right coating for domestic interior furniture finishes and paint just got easier. Uralac® Ultra is an advanced, sustainable binding technology for power-coated MDF furniture that is proven to resist the most stubborn stains, bumps, bruises and detergents – maintaining a clear, true color for many years.
Discover the benefits

Fantastische Möbeloberflächen für Ihr Zuhause

Dank eines einzigartigen Einschicht-Beschichtungssystems bietet Uralac® Ultra Beschichtungsspezialisten neue Optionen für Produktion und Kosteneffizienz beim Aufsprühen: hochwertig beschichtete Möbel zu einem günstigen Preis. Uralac® Ultra eröffnet eine Welt voller Gestaltungsmöglichkeiten, da nun bei der Wahl des Holzwerkstoffs mehr Optionen zur Auswahl stehen. Die Sicherheit der fertigen Produkte für Endverbraucher und Verarbeiter kann garantiert werden, da die Beschichtung lösungsmittel- und VOC-frei ist. 

Wenden Sie sich an uns für eine persönliche Beratung

Kontaktieren Sie uns

Schrankoberflächen im Visier

Mit Uralac® Ultra lässt sich die Pulverbeschichtung von Möbeln, wie zum Beispiel Schränken,  deutlich verbessern. Die fortschrittliche Bindemitteltechnologie für MDF, Sperrholz und Holzwerkstoffe verbindet Preis- mit Prozesseffizienz, wie keine andere vergleichbare Beschichtungstechnologie.  
 
Uralac® Ultra kann in einer einzigen Schicht und in jeder Farbe – einschließlich Klarlack – auf komplexe und filigrane Designs aufgetragen werden, ohne dass eine Trocknungszeit erforderlich ist. Außerdem ist es als Grundierung mit einem flüssigen Decklack verwendbar, was die Verarbeitungszeit und -kosten erheblich reduziert. 
 
Außerdem eröffnet die niedrigere Aushärtungstemperatur von 120–130 °C zahlreiche Möglichkeiten bei der Auswahl der Materialien für die meisten Arten von Haushaltsschränken.

„Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Kosten ohne Einbußen bei der Qualität zu senken. Glücklicherweise erfüllen diese Pulverbeschichtungen gleich beide Kriterien.“

Paul Maeyninckx

Unternehmensinhaber, Kempa

Sichere und lösungsmittelfreie Möbel? Für uns ist das ein Kinderspiel.

Sicherheit steht bei Kindermöbeln für Sie immer an erster Stelle – und Sie können darauf vertrauen, dass dieser Grundsatz auch für uns gilt. Deshalb haben wir bei Covestro eine nachhaltigere Bindemitteltechnologie für pulverbeschichtete MDF-Platten entwickelt, die frei von Lösungsmitteln und flüchtigen organischen Verbindungen ist und gleichzeitig die strengen Anforderungen der von uns belieferten großen Marken erfüllt. Warum? Weil es uns wichtig ist.  
 
Uralac® Ultra trägt dadurch nicht nur zum Schutz von Kindern bei. Es sichert auch die Rentabilität des Herstellungsprozesses: dank eines schnellen und effizienten Einschichtverfahrens ohne Trocknungszeit, das die Produktivität steigert und die komplexesten Formen und Konturen ermöglicht – in jeder Farbe. Und wie nicht anders zu erwarten, bieten Pulverbeschichtungen mit Uralac® Ultra die Robustheit und Haltbarkeit, die für Kinderzimmer so wichtig ist.

Fantastische Oberflächen für Küche und Bad

Wir alle wissen, dass Möbelstücke bzw. die Inneneinrichtung in feuchten Küchen- und Badumgebungen nur so gut sind wie ihre Schutzbeschichtung: von großen Flächen im Bad, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, bis hin zu Geschirrspülerschränken, die jeden Tag in Kontakt mit Wasserdampf kommen.  
 
Bisher waren pulverbeschichtete MDF-Platten für diese anspruchsvolle Umgebung keine praktische Lösung. Hier kommt Uralac® Ultra ins Spiel: Die fortschrittliche, nahtlose Pulverbeschichtung für Bad und Küche schafft nachweislich wasserbeständige Oberflächen, die Schimmel, Mehltau, Dampf und Kondenswasserbildung standhalten. Sie ist resistent gegenüber Reinigungsmitteln und Chemikalien und behält ihre Farbe und Qualität über lange Zeit, ohne zu vergilben oder abzublättern, und ohne dass es zu einer Ablösung oder zum Aufquellen der Platten kommt. 
 
Diese Qualität wird durch ein schnelles und effizientes einstufiges Beschichtungssystem für Holzwerkstoffe erreicht, das eine exzellente Versiegelung, die kompliziertesten Badezimmeranstriche sowie kreative neue Küchenmöbeldesigns ermöglicht. Alternativ können Sie die Uralac® Ultra-Grundierung mit einem flüssigen Decklack für eine effizientere Zwei-Schicht-Lackierung verwenden. Je nachdem, welche Anforderungen Sie und Ihre Kunden haben.

„Unserer Meinung nach ist diese Pulverbeschichtungstechnologie inzwischen so ausgereift, dass wir sie einsetzen möchten.“

Filip Laureyssen

Customer Care Manager, Kempa

Mit Uralac® Ultra sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil

  • Designfreiheit: Robuste, nahtlose Oberfläche mit texturiertem oder glattem Erscheinungsbild und vielen Glanzgraden und Farben.
  • Strapazierfähig: Mit Uralac® Ultra behandelte Produkte erfüllen die wichtigsten Standardtests der Industrie.
  • Wirtschaftlich: Das vollautomatische, einstufige und bei niedriger Temperatur aushärtende Finishing-Verfahren von Uralac® Ultra spart Zeit, Arbeit und Energie.

Features

Verschiedene Verarbeitungen

Von matten und glänzenden bis hin zu texturierten Oberflächen: Uralac® Ultra sorgt für den Wohlfühlfaktor. 

Kontakt

Strapazierfähig:

Uralac® Ultra ist nachweislich in den anspruchvollsten Umgebungen langfristig einsetzbar.

Kontakt

Schützend:

Uralac® Ultra ist beständig gegenüber UV-Strahlung, Flüssigkeiten, Chemikalien, Flecken, Kratzern – und vielem mehr.

Kontakt

Häufig gestellte Fragen

Wie sprüht man Pulver auf „nicht leitende“ Standard-MDF-Platten?

Beim Auftragen des Pulvers wird die Feuchtigkeit in der MDF-Platte für die Leitfähigkeit genutzt. Ein Feuchtigkeitsgehalt von 4–8 % des Gesamtgewichts reicht aus, um das Pulver anzuziehen. 

Benötigen wir spezielle MDF-Platten für die Pulverbeschichtung?

Für die Pulverbeschichtung sind keine speziellen MDF-Platten erforderlich. Allerdings gibt es Unterschiede zwischen den verfügbaren Qualitäten und Typen.  

Wir empfehlen daher, vor der Herstellung Ihrer Produkte zu prüfen, welche Art von MDF-Platte Sie verwenden möchten.  

Außerdem empfehlen wir einen klimatisierten Lagerraum, um den Feuchtigkeitsgehalt der MDF-Platten zu steuern. 

Ist der Ofen, den ich für die Pulverbeschichtung von Metall verwende, auch zum Aushärten von MDF-Platten geeignet?

Die meisten herkömmlichen Aushärteöfen sind Konvektionsöfen. Die besten Ergebnisse für MDF-Platten werden mit Infrarot-Öfen erzielt.  

Damit kann die Oberfläche der MDF-Platten schnell zum Aushärten der Pulverbeschichtung erhitzt werden, während der Kern relativ kühl bleibt.  

Weil es bei Konvektionsöfen länger dauert, bis die Aushärtungstemperatur erreicht ist, sind die Temperaturen oft zu hoch oder der MDF-Kern erwärmt sich zu stark. 

„Pulverbeschichtungen haben viele Vorteile. Dazu zählt in erster Linie, dass sie völlig frei von Giftstoffen sind.“

Walter Schweiger

Unternehmensinhaber, Finima by Schweiger GmbH

Uralac® Ultra hat Ihr Interesse geweckt? 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erfahren Sie mehr über die neuesten Entwicklungen, erhalten Sie weitere Informationen oder lassen Sie sich persönlich beraten. 

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

An welcher Art von Werkstoff sind Sie interessiert?

Um welche Art von Anfrage handelt es sich?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare