Submit
Story

Bayfol® HX Folie verbessert die ID-Sicherheit und erschwert Markenfälschungen

Bayfol® HX Folie von Covestro ermöglicht leuchtend helle Sicherheitshologramme mit intensiven, reinen und widerstandsfähigen Farben, die auch bei schwachem Licht sichtbar sind und so die Überprüfung von authentischen Elementen in Alltagssituationen erleichtern. Das erschwert Fälschungen und erhöht so den Markenschutz und die Sicherheit von ID-Dokumenten.
Leuchtend helle Sicherheitshologramme erleichtern die tägliche Überprüfung und erschweren Fälschungen.

Volumenhologramme: leuchtend helle und klar sichtbare Authentizität

Entscheidungsträger in den Bereichen ID-Sicherheit und Markenschutz wissen, dass gedruckte Hologramme eine schnelle und einfache Möglichkeit zur Überprüfung der Echtheit von Ausweisen und hochwertigen Markenartikeln bieten und damit ein wichtiges Sicherheitsmerkmal sind. Die Sicherheitselemente auf Banknoten, Ausweisen und Markenartikeln müssen im Alltag – insbesondere bei nicht optimalen Lichtverhältnissen – klar, hell und sichtbar sein. Diese volumenholographischen optischen Elemente (vHOEs) sollten zudem für Marken und ID-Kartenhersteller einfach anpassbar und in großem Maßstab herstellbar sein. Die gute Sichtbarkeit der Sicherheitsmerkmale muss außerdem über Jahre hinweg gewährleistet bleiben.

Bayfol® HX Folie von Covestro: Ihre Lösung für anpassbare und skalierbare Sicherheitselemente

Bayfol® HX Folie basiert auf lichtempfindlichen Rot-Grün-Blau(RGB)-Photopolymeren, die für die Aufnahme von intensiven, reinen und widerstandsfähigen farbigen vHOEs optimiert sind. Dieses innovative optische Produkt von Covestro besteht aus einer transparenten Trägerfolie, einer photoreaktiven Schicht mit anpassbaren Eigenschaften und einer schützenden Deckfolie. 

Kunden können bei den Photopolymeren zwischen verschiedenen Substraten und Eigenschaften wählen. Die endgültigen Anwendungen reichen von einem ultradünnen, einfarbigen 1 bis 70 Mikrometer breiten Faden in einer Banknote bis hin zu RGB-empfindlichen, mehrfarbigen Hologrammen und komplexen 3D-Bildern, die in eine Banderole oder das Siegel eines Markenetiketts integriert werden können. In einer einzigen sehr dünnen Folie können dabei mehrere optische Anwendungen untergebracht werden. Im Gegensatz zur nasschemischen Verarbeitung, beispielsweise mit Silberhalogenid, ist eine Nachbehandlung bei Photopolymeren nicht nötig, wodurch sie problemlos in großen Mengen hergestellt werden können.  

Diese Besonderheiten der Bayfol® HX Folie machen es möglich, die Echtheit hochwertiger Marken mit leuchtend hellen und fälschungssicheren Hologrammen sichern. Der Einsatz von farbenfrohen und langlebigen Hologrammen als Sicherheitsmerkmal kann dazu beitragen, sowohl den tatsächlichen als auch den wahrgenommenen Wert für den Kunden zu steigern.

„Mit einer großen Auswahl an Substraten und Polymereigenschaften ist die Bayfol® HX Folie Ihr Schlüssel zur Herstellung widerstandsfähiger, leuchtend heller Sicherheitshologramme in hohen Stückzahlen, die Fälschungen erschweren und den Wert Ihrer Marke schützen.“

Richard Meisenheimer

Application Development HLG, Covestro

Wesentliche Vorteile

  • Leuchtend hell:  Bayfol® HX ermöglicht strahlende Hologramme mit intensiven, reinen und langlebigen Farben.
  • Dünn:  Die ultradünne Transferfolie ermöglicht das Aufbringen von Volumenhologrammen, die weniger als 30 Mikrometer dick sind.
  • Vielseitig:  In eine einzige Photopolymerschicht können mehrere optische Funktionen integriert werden.
  • Markenschutz:  Hologramme als Sicherheitsmerkmale erschweren Fälschungen.
  • Skalierbar:  Mit Bayfol® HX Folie können Sicherheitshologramme in hohen Stückzahlen produziert werden.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare