Submit
Story

Realität durch holografische Folien für AR-Brillen erleben

Augmented-Reality-(AR)-Brillen entführen Nutzer in eine interaktive erweiterte Realität. Zur Herstellung der Anzeigeeinheit dieser Brillen werden leichte Bildschirmmaterialien gebraucht, die strenge optische und mechanische Anforderungen erfüllen – und unsere anpassbaren holografischen Folien des Typs Bayfol® HX sind hervorragend dafür geeignet.

Neue Möglichkeiten für volumen-holografische optische Bauteile

Die innovative optische Folientechnologie öffnet die Tür zu einer neuen Erfahrung. Hersteller können volumen-holografische Bauteile mit Bayfol®-HX-Folien herstellen, die neue Lösungen in mehreren Anwendungsbereichen ermöglichen. Dazu gehören dünne, leichte und transparente Anzeigeeinheiten, lichtlenkende Elemente, Spektralfilter und fälschungssichere Produkte für Markenschutzlösungen. 

Bayfol® HX ist eine transparente thermoplastische Folie, die mit einer reaktiven Photopolymerverbindung beschichtet ist. Sie ist in hohem Maße anpassbar, und zwar sowohl im Hinblick auf das Trägermaterial, auf das sie aufgebracht werden kann, als auch auf ihre Dicke und holografische Leistung. Wir wissen, dass jede Anzeige- und Projektionsanwendung anders ist, und können mit unseren umfassenden  Anwendungsentwicklungsleistungen helfen, den Film so anzupassen, dass er spezielle Anforderungen erfüllt.

Außerdem sind Bayfol®-HX-Folien, die in Rollen unbelichteten Materials erhältlich sind, eine gute Materiallösung für die Herstellung integrierter und kompakter optischer Kombinierer (entweder als lichtlenkender, fokussierender Spiegel oder als Lichtleiter), die leicht, dünn, flach und unter Off-Bragg-Bedingungen unsichtbar sein müssen. Bayfol® HX ermöglicht darüber hinaus auch die Massenproduktion von volumen-holografischen optischen Kombinierern für leichte AR-Brillen. 

Mit diesem holografischen Film gehen wir weiter auf unserem Weg, Grenzen bei optischen Technologien zu verschieben und neue Möglichkeiten zu schaffen, Realität zu erleben. 

Bei mobilen Anwendungen ist die Batteriegebrauchsdauer von entscheidender Bedeutung, und mit Hilfe von Bayfol®-HX-Folien können Geräte hergestellt werden, die wenig Energie verbrauchen. Das ist den außergewöhnlichen Volumenhologrammen zu verdanken, die in unsere Folien einbelichtet sind und eine hohe Beugungseffizienz für die Lichtlenkung ermöglichen, die auf fast 100 Prozent eingestellt werden kann.

Dr. Friedrich-Karl Bruder

Leiter der Abteilung Anwendungsentwicklung für holografische Lichtleitung von Covestro

Wesentliche Vorteile

  • Anpassungsfähig:  Holografische Folien des Typs Bayfol® HX lassen sich den speziellen Anforderungen der Anzeigeeinheiten von AR-Brillen anpassen.
  • Experten-Support:  Unser Anwendungsentwicklungsteam leistet dabei professionelle Unterstützung.
  • Leichtgewichtig:  Macht das Produkt so leicht, dass es für Endverbraucher angenehm zu verwenden ist.
  • Vollkommen transparent:  Ermöglicht die Herstellung von Anzeigeeinheiten von AR-Brillen, die fast so transparent sind wie Glas.
  • Leicht zu verwenden:  Ist mit den üblichen Prozessen der Linsenherstellung kompatibel, wie etwa dem Spritzgießen.

Download

Bayfol® HX for holographic applications

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare