Submit
Fallstudie

Innovative Materiallösungen für Baicells 5G Millimeterwellen-Basisstationen

Gemeinsam mit Baicells, einem globalen Anbieter von Kommunikationslösungen mit modernster Cloud-Architektur und innovativer O-RAN-Architektur für 5G Millimeterwellen-Basisstationen, bündeln wir unsere Kräfte für den Bau der neu auf den Markt gebrachten, innovativen 5G mmWave-Basisstation. Mit unseren leistungsstarken, für den Außenbereich geeigneten, kälteschlagzähen Gehäusematerialien ist die Umsetzung eines verlässlichen und wirtschaftlichen Baus der Infrastruktur möglich.
Task

Für Langlebigkeit und maximale Signalstabilität von 5G Millimeterwellen-Basisstationen

Intelligente Vernetzung prägt die neue Normalität in der Welt nach der Pandemie. Die Menschen sind auf ein 5G-Netz angewiesen. Während des allmählichen Ausbaus des 5G-Netzes stehen auch die Netzbetreiber zunehmend unter Druck, ihre Kommunikationstechnologie und -infrastruktur ebenfalls zu verbessern und zu aktualisieren. Ein großer Frequenzbereich sowie geringe Latenzzeiten unterstützen die steigenden Anforderungen an Kapazität, Übertragungsraten und differenzierte Anwendungen von mobilen Kommunikationssystemen entscheidend. An dieser Stelle kommt der Betrieb einer 5G Hochfrequenz-Millimeterwelle ins Spiel. Der flexible Einsatz von Millimeterwellen-Kommunikationsnetzwerken in Verbindung mit Hoch- und Niederfrequenzbändern wird die grundlegende Architektur der zukünftigen mobilen Kommunikationssysteme bilden.
Die neu auf dem Markt erhältliche, innovative 5G Millimeterwellen-Basisstation @Baicells
Challenge

Zuverlässiger Betrieb an rauen Standorten

Basisstationen, die sich an einem rauen Standort im Freien befinden, sind häufig verschiedenen belastenden Faktoren ausgesetzt, wie zum Beispiel UV-Licht, sich verändernden Witterungsbedingungen, Beschädigungen durch Fremdeinwirkung usw. Außerdem wird die Leistung der Antenne aufgrund ihrer Millimeterwellenfrequenz und des großen Pfadverlusts leicht durch die äußere Umgebung am Standort beeinträchtigt. Um schwierigen Umweltbedingungen standzuhalten und eine gute Leistung des Netzes an jedem Standort zu erbringen, müssen Antennen gut geschützt und in einem langlebigen Radom mit herausragenden mechanischen Eigenschaften untergebracht sein. Je nachdem, welches Material für das Radom verwendet wird, beeinflussen dessen dielektrische Eigenschaften ebenfalls die Signalübertragung und die Kommunikationsqualität am Standort. 

„Covestro ist ein würdiger Partner für eine umfassende, langfristige Kooperation. Wir sind von ihren Fähigkeiten im Bereich Forschung und Entwicklung und ihrer Innovationsfreude beeindruckt und wir freuen uns auf die nächsten Gelegenheiten für eine weitere engen Zusammenarbeit mit Covestro!“ Mit Covestro an seiner Seite beabsichtigt Baicell, seinen Kunden zu unterstützen und ihn in der globalen Kommunikationsbranche weitere innovative Produkte und Dienstleistungen zu liefern.”

Sun Yufei

Produktleiter bei Baicells

Solution

Kälteschlagzähe Makrolon®-Lösung für den Außenbereich

Wir haben mit Baicells eine kälteschlagzähe Makrolon®-Lösung für ihre neu auf den Markt gebrachte, innovative 5G Millimeterwellen-Basisstation entwickelt, die eine hervorragende Leistung unter rauen Außenbedingungen liefert. Strenge Tests haben gezeigt, dass sie über stabile dielektrische Eigenschaften über einen großen Frequenzbereich von niedrigen bis hohen Frequenzen, einschließlich des Millimeterbandes mit hohen Frequenzen von 20 GHz und mehr verfügt. Dadurch werden Signalverluste reduziert und stabile Signalübertragungen gefördert.
 
Gleichzeitig besitzt diese Lösung eine hervorragende Beständigkeit gegenüber starken Schlägen, selbst bei maximalen oder extrem niedrigen Temperaturen sowie unter UV-Einstrahlung bei Betrieb in der komplexen Einsatzumgebung. Sie hält 400 Zyklen strenger Tests stand 
bei -40 °C bis +85 °C und schützt die inneren Bauteile der Basisstation umfassend, während gleichzeitig die Stabilität der 5G Millimeter-Signalübertragung gewährleistet ist.
 
Die 5G Millimeterwelle befindet sich als neue Technologie noch in den frühen Entwicklungs- und Einsatzphasen. Um die kommerzielle Nutzung dieser neuen Technologie fortsetzen zu können, gehen wir davon aus, dass wir eng mit den Partnern entlang der Wertschöpfungskette zusammenarbeiten und so den Ausbau der sich gegenseitig ergänzenden Vorteile fortführen werden. 
 
Außer für 5G Basisstationen werden unsere Makrolon®- und Bayblend®-Lösungen wegen ihrer herausragenden mechanischen Eigenschaften und ihrer Flammhemmung auch vielfach für Gehäusematerialien von 5G CPE-Geräten für den Betrieb in Außen- und Innenbereich verwendet. Ein 5G CPE ist ein Netzwerkendgerät, das 5G- und LTE-Signale von der Basisstation des Netzbetreibers empfängt und diese in Wi-Fi-Signale umwandelt. Mit einem 5G CPE können mehrere Endpunktgeräte (z. B. mobile Geräte wie Mobiltelefone, Tablets oder Computer) einen schnellen Internetzugang erhalten. Da sich die 5G Signalabdeckung über mehrere Bereiche erstreckt und der Einsatz des 5G- und LTE-Netzes immer mehr Fahrt aufnimmt, können wir davon ausgehen, dass auch die Nachfrage nach 5G CPE bei den Netzbetreibern wachsen wird. 
 
Entsprechend unserer Vision – „Wir richten uns vollständig auf die Kreislaufwirtschaft aus.“ – haben wir kürzlich eine kälteschlagzähe Makrolon®-Lösung für Materialien im Außenbereich auf den Markt gebracht. Dank der Einführung von Rohstoffen, die aus massenbilanzierten Bioabfällen und Reststoffen stammen, werden Teile der fossilen Rohstoffe ersetzt. Sie besitzen dieselbe Qualität und Leistung wie fossile Polycarbonate und können als Austausch eingesetzt werden, ohne dass bestehende Verfahren oder Workflows geändert werden müssen. Gleichzeitig werden somit die CO2-Emissionen deutlich reduziert. Auf diese Weise wird die Entwicklung der Nachhaltigkeit gestärkt und es die Nachhaltigkeitsziele werden branchenübergreifend von der Quelle bis zu den Partnern über die gesamte Lieferkette hinweg erreicht.

Baicell verfügt über fortschrittliche Technologien und umfangreiche Erfahrungen mit mobilen Lösungen und Produkten. Wir sind stolz, mit Baicell am Ausbau des 5G-Netzes zusammenzuarbeiten. Dank unserer leistungsstarken und innovativen Materiallösungen können wir unsere Partner in der Mobilfunkbranche weiter dabei unterstützen, zukunftsweisende Produkte auf den Markt zu bringen.

Lucia Wang

Marketingchef of Electronics & Electrical Global Industrial Marketing, Engineering Plastic, Covestro

Wesentliche Vorteile

  • Ausgezeichnete Kälteschlagzähigkeit Robust und strapazierfähig genug, um rauen Umgebungen mit niedrigen Temperaturen und Stößen standzuhalten
  • Stabile Signalübertragung Gute Signalübertragung selbst bei Millimeterwellenlängen
  • Low-carbon-footprint  Contribute to E&E brands’ sustainability goal

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

An welcher Art von Werkstoff sind Sie interessiert?

Um welche Art von Anfrage handelt es sich?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare