Submit
  • Klebstoffe
  • Lacke

Desmodur® VKS 10

Desmodur® VKS 10 ist ein Gemisch von Diphenylmethan-4,4‘-diisocyanat (MDI) mit Isomeren und höherfunktionellen Homologen (PMDI).

Kontaktieren Sie einen Experten
i
Markt wechseln
Die Auswahl beeinflusst die Ihnen angezeigten Ergebnisse.
In die Zwischenablage kopiert

Über

Materialklassen

  • PIC
  • PMDI
  • Aromatisches Polyisocyanat
  • Isocyanat
  • Polyisocyanurat
  • Reaktives System
  • Polyisocyanat

Material

Lacke
hart, lösemittelfrei
Klebstoffe
lösemittelfrei

Allgemeine Charakterisierung

Desmodur® VKS 10 ist ein Gemisch von Diphenylmethan-4,4‘-diisocyanat (MDI) mit Isomeren und höherfunktionellen Homologen (PMDI).
Desmodur® VKS 10 ist ein Gemisch von monomeren Polyisocyanaten, das in Verbindung mit Baycoll® zum Aufbau von Klebstoffen geeignet ist.

Lagerungsbedingungen

- Lagerung in original-verschlossenen Covestro-Liefergebinden.

- Empfohlene Lagertemperatur: 10 - 30 °C

- Schutz vor Feuchtigkeit, Hitze und Fremdmaterial.


Allgemeine Informationen: Das Produkt ist feuchtigkeitsempfindlich und sollte daher stets in dicht geschlossenen Originalgebinden gelagert werden.

Probenahme

Keine Daten verfügbar

Verpackungsart

Keine Daten verfügbar

Technische Eigenschaften & Datenblätter

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Acidität (HCl) MDI-01-03 mg/kg max. 200
Viskosität (25 °C) MDI-01-02 mPa*s 120 ± 20
NCO MDI-01-01 % 31,5 ± 1,0

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Dampfdruck bei 20 °C (MDI) hPa -5
Dichte bei 20 °C DIN 51 757 g/cm3 ca. 1,2
Phenylisocyanat-Gehalt MDI-01-08 mg/kg max. 50

Downloads

Technisches Datenblatt
Download
Sicherheitsdatenblatt
Kein direkter Download verfügbar, bitte besuchen Sie www.productsafetyfirst.covestro.com
Download

Möchten Sie mehr über Desmodur® VKS 10 erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich