Submit

Baymidur® hat elektrische Isolierungen fest im Griff

In die Zwischenablage kopiert

Unser gebrauchsfertiges Polyurethansystem Baymidur® (mit Baygal® Polyol) ist das perfekte Polymer für die elektrotechnische Industrie. Es dient der Ummantelung, Fixierung, Einbettung und Verkapselung elektrischer Bauteile mit festem, blasenfreiem Polyurethan.

Die Popularität von Baymidur® in der Elektrotechnik ist auf seine Qualität und Vielseitigkeit zurückzuführen. Baymidur® benötigt beispielsweise beim Aushärten nur eine minimale Eigenerwärmung, ist kaltverformbar bis zu 0 °C und härtet aufgrund seiner geringen Schrumpfung bei verkapselten Bauteilen mit minimaler Spannung. Darüber hinaus ist eine schnelle Aushärtung mit Katalysatoren möglich und Baymidur® Polyurethane bieten zudem eine gute Haftfähigkeit, Chemikalienbeständigkeit und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wesentliche Vorteile

  • Qualität: Hochwertige Polyurethane sorgen für eine feste Isolierung.
  • Bleibt kühl: Minimale Eigenerwärmung beim Aushärten.
  • Schnell: Schnelle Aushärtung mit Katalysatoren möglich.
  • Minimale Schrumpfung: Verkapselte Bauteile werden nur sehr geringem Druck aufgrund der Schrumpfung ausgesetzt.
  • Hohe Produktivität: Baymidur® kann ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis vorweisen.

Ähnliche Themen

Sie möchten mehr über Baymidur® erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich