Submit
Story

Makrofol® LM-Folien: Nahtloser Übergang von analogen zu digitalen Geschwindigkeitsmessern

Makrofol® LM Lichtmanagement-Polycarbonatfolien erhöhen die Effektivität von hybriden Geschwindigkeitsmessern und bilden einen Übergang zwischen analogen und digitalen Displays mit einer nahtlosen Oberfläche. Unsere Black-Panel Makrofol® LM296 vereint eine blendfreie Folienoberfläche mit einer hellen, steuerbaren Beleuchtung der Anzeigeeinheit, die nur bei Bedarf erscheint.
Experten kontaktieren

Übergang von analog zu digital bei Auto-Instrumententafeln 

Die weltweite Automobilindustrie befindet sich mit der rasanten Umstellung von analogen auf digitale Technologien mitten in einem tiefgreifenden Wandel. Dies hat unmittelbare Auswirkungen auf das zentrale Display, das nicht nur Geschwindigkeit, Leistung und zurückgelegte Strecke anzeigt, sondern in Zukunft auch wichtige Informationsanwendungen wie GPS integrieren muss.  
 
Vielen Studien zufolge werden rein analoge Geschwindigkeitsmesser in ein paar Jahren fast vollständig auslaufen. Vollständig digitale Lösungen erfordern bereits jetzt die breite Verfügbarkeit innovativer neuer Stoffe.

Makrofol® LM296 Lichtmanagementfolien: die richtige Lösung zur rechten Zeit

Unsere Transmissionsfolie Makrofol® LM296bietet einen Black-Panel-Effekt, wodurch die Anzeige blendfrei und nur im Betrieb sichtbar ist, und ist damit eine hervorragende Materiallösung für hybride Geschwindigkeitsmesser, die sowohl digitale als auch analoge Anzeigeelemente integrieren. Ursprünglich haben wir Polycarbonatfolien der Marke Makrofol® entwickelt, um Oberflächen und Strukturen im Automobilbereich zusätzlichen funktionale Eigenschaften zu verleihen.
 
In dieser Anwendung erzielt die grau eingefärbte, extrudierte Makrofol® LM296-Folie eine optimale Anzeigeeinheit-Leistung innerhalb einer streng kontrollierten Lichttransmissionstoleranz von nur ±3 % über den definierten Wellenlängenbereich. Die matte Oberfläche verbessert die Bildhomogenität und minimiert Anzeigefehler, zudem ist kein zusätzlicher Druck erforderlich, um die gewünschten Anzeigeeffekte zu erzielen.
 
Ein- und Ausblendeffekte werden mit präzise gesteuerten Lichteigenschaften kombiniert. Die Lichtstreuungseffekte können von transparent bis transluzent variieren, wodurch sich die Folie auch ideal für auffällige Außenbeleuchtungselemente, stimmungsvolle 3D-Anzeigeeinheiten und LED-Lichtleiter eignet. 

Der Übergang von analogen zu volldigitalen Geschwindigkeitsmessern erfordert eine Lösung, die beide Technologien integrieren kann. Makrofol® LM296-Folien eignen sich gut für hybride Einheiten zur Geschwindigkeitsanzeige, da sie einen Black-Panel-Effekt und eine präzise gesteuerte Beleuchtung bieten, die nur bei Aktivierung sichtbar ist

Lily Shui

Global Segment Manager, Mobility, Specialty Films, Covestro

Leichte Verarbeitbarkeit und Gestaltungsfreiheit

Makrofol® LM296 auf Polycarbonatbasis bietet außerdem eine hervorragende Verarbeitbarkeit: Es ist in unterschiedlichen Dicken erhältlich und hält der 3D-Hochdruckverformung stand, kann aber auch im Digital- oder Siebdruckverfahren verarbeitet werden. Diese Eigenschaften erhöhen die Designfreiheit erheblich und ermöglichen es den Automobilherstellern, nahtlose, komplexe Formen von Anzeigeeinheiten zu entwickeln. Unsere Experten können Sie bei der Erstellung von Prototypen und der Fehlersuche für Ihre eigenen Anwendungen unterstützen.
 
Unsere Makrofol® LM-Polycarbonatfolien machen hybride Geschwindigkeitsmesser und Cockpit-Anzeigeeinheiten klarer und eleganter und ermöglichen bei Bedarf die klare und effektive Anzeige einer größeren Menge an Informationen bei allen Lichtverhältnissen.

Unsere Experten unterstützen Sie gern bei Entwicklung und Trouble-shooting.

Geschwindigkeitsmesser mit Makrofol® LM

Fragen Sie uns

Wesentliche Vorteile

  • Black-Panel: Dünne, blendfreie, matte Oberfläche für präzise Displaybeleuchtung nach Bedarf.
  • Designfreiheit: Makrofol® LM296 ist 3D-verformbar für mehr Designfreiheit bei Anzeigeeinheiten.
  • Minimale Verzerrung: Lichtdurchlässigkeitstoleranz von nur ±3 % über festgelegtem Wellenlängenbereich.
  • Verarbeitungsfähigkeit: In verschiedenen Stärken verfügbar und für Digital- oder Siebdruck geeignet.
  • Hohe Erträge: Präzise Oberflächenstruktur für bessere Homogenität des Bildes und weniger Defekte.

Kontaktieren Sie uns!

Wie würden Sie sich selbst beschreiben?

An welchem Material sind Sie interessiert?

Um welche Art der Anfrage geht es?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare