Submit
Story

Wärmebeständige Beschichtung für Hochgeschwindigkeitsproduktion von Standbeuteln aus Monomaterial

Die Entwicklung der Recyclingfähigkeit von flexiblen Verpackungen aus Multimateriallaminat stellt eine Herausforderung dar. Mono-PE-Verpackungen können eine nachhaltigere Lösung sein, da sie leichter recycelt werden können. BOPE (biaxial orientiertes Polyethylen) ist eine Monomateriallösung, die leichte Recycelbarkeit mit ansprechender Optik und guter Steifigkeit vereint, aber bei Hochgeschwindigkeits-Form-, Füll-, Verschließ- und Verpackungsanlagen schrumpfen und verkleben kann. In Zusammenarbeit mit dem führenden Chemiehersteller SABIC hat Covestro einen Proof-of-Concept für eine hitzebeständige Beschichtung von Mono-PE-Standbodenbeuteln aus BOPE entwickelt. Dadurch sind das Versiegeln in einem größeren Temperaturbereich, ein schnelleres Verpacken und ein einfacheres Recycling möglich.
Experten kontaktieren

Reduzierung des Verpackungsmülls: eine hohe Priorität für verpackte Markenartikel

Verpackungsmüll ist ein weltweit wachsendes Problem. Angetrieben durch das öffentliche Interesse der Verbraucher führen Regierungen und Branchenverbände Bestimmungen ein, mit dem Ziel Müll aus Einwegverpackungen zu begrenzen oder zu verhindern und dessen Auswirkung auf die Umwelt zu verringern.

Angesichts dieses doppelten Drucks durch Verbraucher und strengere Bestimmungen suchen Konsumgütermarken und deren Hersteller von verpackten Markenartikeln – insbesondere Lebensmittelunternehmen – nach zirkulären Ansätzen für flexible Verpackungen, die sowohl Produktqualität und Komfort als auch ein einfacheres Recyceln gewährleisten. Recyclingfähigkeit ist nicht länger ein nettes Extra, sondern inzwischen ein wesentlicher Bestandteil des Verpackungskonzepts aller Marken.

Recyclingfähigkeit bei mehrschichtigen flexiblen Verpackungen zu erreichen, stellt eine Herausforderung dar

Bei Beuteln ist die Laminatstruktur aus mehreren Materialien für Qualität und Leistung wesentlich, da jedes einzelne Material für eine bestimmte Funktionalität sorgt. Sollen diese jedoch recycelt werden, ist die Trennung der einzelnen Polymerschichten häufig zu kostenintensiv oder technologisch nicht machbar.

Für flexible Verpackungen wählen Hersteller inzwischen einfachere Monomateriallösungen. Eine Folie aus BOPE (biaxial orientiertes Polyethylen) kann den Kern einer Lösung bilden, bei der alle Schichten aus PE-Polymertypen bestehen. Dadurch können flexible Verpackungslösungen in einem einzigen Strom recycelt werden.

Allerdings ist BOPE-Monomaterialfolie wärmeempfindlicher als z. B. BOPET. Es kann während des Heißversiegelungsprozesses (FFS) zu Schwindung und Faltenbildung kommen, da das Verarbeitungsfenster kürzer ist.

Praxiserprobt: Leistungsstarke BOPE - Folienlaminat aus Monomaterial mit wärmebeständiger Beschichtung

In Zusammenarbeit mit SABIC, einem der weltweit führenden Hersteller von Polymeren für Verpackungsfolien, haben wir eine neue Hartztechnologie für wärmebeständige Beschichtungen von biaxial orientierten Polyethylenfolien (BOPE-Folien) entwickelt und getestet, die speziell für flexible Lebensmittelverpackungen entwickelt wurden und für Standbodenbeutel verwendet werden.

Diese neue wärmebeständige Beschichtung für Mono-PE-Beutel für BOPE bietet verschiedene Vorteile. Sie verhindert, dass die Heißversiegelungsschienen während des Versiegelungsprozesses. Darüber hinaus ermöglicht sie ein größeres Versiegelungstemperaturfenster. 
Und aufgrund der Reduzierung von Faltenbildung/Schwindung verhindert die Beschichtung Änderungen der Verpackungsmaße und verbessert die Ästhetik, da eine Faltenbildung der Versiegelung vermieden wird.

Diese Innovation ermöglicht es Marken, Einzelhändlern, Folienherstellern und anderen Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette, neue leistungsstarke, aber trotzdem recycelbare Monomaterialverpackungen zu erschaffen. Gleichzeitig unterstützt die wärmebeständige Beschichtungstechnologie die Bestrebungen, eine Kreislaufwirtschaft flexibler Verpackungen in Europa zu erreichen.

Mit SABIC haben wir einen kompetenten Partner gefunden. Diese enge Zusammenarbeit wird es uns ermöglichen, den Entwicklungs- und Testprozess unserer neuen hitzebeständigen Beschichtung für BOPE zu beschleunigen, mit klaren Vorteilen für die Produktqualität, den Kunden und den Planeten.

Davide Reverdito Bove

Sektor Marketingchef, Druck und Verpackung

© Sabic

Wesentliche Vorteile

  • Design für Recyclingfähigkeit: Mehrschichtige Verpackungen, die aus derselben Polymerfamilie hergestellt wurden, lassen sich leichter recyceln.
  • Wärmebeständig: Das in Kooperation mit SABIC entwickelte Beschichtungsharz ist wärmebeständig und verhindert Faltenbildung.
  • Nicht haftend: Die Beschichtungsharzlösung ermöglicht Heißversiegelung von BOPE-Folien, ohne dass diese haften bleiben.
  • Zuverlässiger Partner: Wir suchen nach Partnern in der Wertschöpfungskette für eine gemeinsame Entwicklung zirkulärer Lösungen.
  • Schnelle Herstellung: Beschichtungsverfahren zur Ermöglichung eines schnellen Herstellungsprozesses auf FFS-Linien

Unsere hitzebeständige Beschichtung für BOPE-Folien ermöglicht flexible Lebensmittelverpackungen, die recycelbar sind.

Wärmebeständige Beschichtung für BOPE-Folien

Erfahren Sie mehr

Kontaktieren Sie uns!

Wie würden Sie sich selbst beschreiben?

An welchem Material sind Sie interessiert?

Um welche Art der Anfrage geht es?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare