Submit
Story

Visualisierung der In-Mold-Elektronik

Auswechselbare elektrische und elektronische (EE) Demonstratorabdeckungen zeigen unseren Kunden, wie In-Mold-Elektronik (IME) in ihre Anwendungen eingebaut werden kann. Eingebettete Elektronik wird es ermöglichen, dass zukünftige Kunststoffgeräte kleiner und für den Benutzer intuitiver werden.

Eine Kombination aus zukunftsweisender Technologie und fortschrittlichen Stofflösungen

Unsere Lieblingselektronik besteht aus elektromechanischen Komponenten, die oft sperrig sind, aus nicht zusammenpassenden Werkstoffen hergestellt werden und viel Kohlenstoff verbrauchen. IME hat sich zum Ziel gesetzt, diese Hardware dünner, leichter, zuverlässiger und nachhaltiger zu machen. Nahtlose, intelligente Oberflächen sind nicht mehr nur einfache Gehäuse, sondern können jetzt auch eingebettete Tasten und Schalter, Beleuchtung für die visuelle Kommunikation oder Bildschirme integrieren, die erst bei Bedarf sichtbar werden. Darüber hinaus ist es einfach, dank einer Reihe von Ästhetik- und Farb-, Stoff- und Oberflächenoptionen (CMF) unendlich viele Anpassungen vorzunehmen.
Dank dieser Funktionen werden zukünftige EE- und IoT-Geräte (Internet of Things) kleiner, intelligenter und noch intuitiver werden, was eine bessere Benutzerinteraktion ermöglicht.

Vorstellung einer Reihe von Abdeckungen

Jede Anwendung hat ihre eigenen Anforderungen. Covestro hat mit seinen globalen Ingenieurteams mehrere Demonstratorabdeckungen entwickelt, die mit unserer universellen Demonstratorbasis zusammenarbeiten. Jede Abdeckung integriert verschiedene Funktionen und bietet unseren Kunden unterschiedliche Optionen. Wir haben auch Technologien, Stoffverarbeitungsbedingungen und Prozessoren identifiziert, die die Einbettung von IME in zukünftige IoT-Anwendungen erleichtern. Unser Ziel ist es nicht nur, unseren Kunden zu zeigen, wie IME ihre Anwendungen auf die nächste Stufe heben kann, sondern sie auch mit Stoff-, Technologie- und Verarbeitungsempfehlungen zu unterstützen. Wie immer profitieren unsere Kunden von unserem globalen Covestro-Netzwerk von Technologie- und Innovationspartnern.

Vorstellung des Nighthawks

Ein Beispiel dafür ist der exquisit gestaltete Abdeckung des Nighthawk-Demonstrators. Wir haben sie in Zusammenarbeit mit TactoTek unter Verwendung von Makrolon®-Polycarbonatharz und Makrofol®-Polycarbonatfolien entwickelt.Sie verfügt über einen OLED-Bildschirm, kapazitive Touchtasten und einen Schieberegler sowie vertikal und seitlich abstrahlende LEDs, die alle in eine superdünne, versiegelte Polycarbonatstruktur integriert sind. 

Ästhetik und CMF

Wir bei Covestro wissen um die Bedeutung von Ästhetik und CMF bei Geräteanwendungen. Wir verfügen über ein weltweites Netzwerk von Farb- und Designzentren und bieten modernste Farbforschung und Trendberichte, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, das am besten geeignete Erscheinungsbild für ihre Hardware zu finden.

Aber bei unseren Lösungen geht es darum, nicht nur gut auszusehen, sondern auch Gutes zu tun. Wir arbeiten auch Hand in Hand mit Designern, um Stofflösungen zu entwickeln, die einen wichtigen Beitrag zu Nachhaltigkeit und Zirkularität leisten.

Die Wärme besiegen

Da die Geräte immer kleiner werden und gleichzeitig mehr elektronische Funktionen erhalten, müssen die Ingenieure der Gefahr einer erhöhten Wärmeentwicklung auf kleinerem Raum entgegenwirken. Ein effizientes Wärmemanagement ist wichtig, um die Lebensdauer von Elektronik, Batterien und LEDs zu verlängern. Das Covestro-Portfolio an wärmeleitenden Stoffen (TC) ermöglicht eine passive Kühlung in einer leichten Lösung, die dazu beitragen kann, Wärme selbst bei komplizierten Geometrien kosteneffizient abzuleiten. Unser globales Entwicklungsteam verfügt über umfassende Erfahrung in der Bereitstellung bewährter TC-Lösungen für unsere Kunden in den verschiedensten Anwendungsbereichen.

Zirkularität im Fokus

Die Verbraucher verlangen, dass künftige IoT-Anwendungen einen positiven Beitrag zur Kreislaufwirtschaft leisten. Als Antwort darauf bieten wir verschiedene Optionen an, die unseren Kunden helfen, ihre Kreislaufziele zu erreichen. Diese Lösungen verkörpern einen oder mehrere unserer Grundsätze des Circular Design. Die Kunden können von unseren zirkulären und nachhaltigeren Stoffen profitieren, die aus erneuerbaren Ressourcen und erneuerbarer Energie hergestellt werden, oder sie können Stoffe wählen, die aus post-consumer oder post-industriellen Rezyklaten bestehen. Unsere Kunststoffe können komplizierte Grafiken aufweisen oder ganz auf Druckfarben verzichten und stattdessen vorgefärbtes Polycarbonat in Kombination mit einer Mikrotexturierung verwenden. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Ihr Anliegen.

Dazu müssen Ingenieure und Designer mehrere Faktoren ausbalancieren, um IoT-Geräte zu entwickeln, die die Verbraucher begeistern. Zu diesen Faktoren gehören Flammschutz, Zirkularität, Ästhetik und CMF, einfache Reparaturen oder Upgrades, gute Signalübertragung, Transparenz für verschiedene Sensorwellenlängen, Wärmemanagement, Desinfektionsmittelbeständigkeit und vieles mehr - alles verpackt in einer immer kleiner werdenden Verpackung, um eine sichere, robuste Stofflösung zu schaffen. Covestro kann Ihnen helfen, elegante und kosteneffiziente Lösungen zu liefern, die Ihre Anwendungen zum Erfolg führen!

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

An welcher Art von Werkstoff sind Sie interessiert?

Um welche Art von Anfrage handelt es sich?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare