Submit
Story

Makrofol®-Polycarbonatfolie – für sichere Ausweisdokumente

Identifikationsdokumente aus Polycarbonat bieten ein hohes Maß an Sicherheit.Sie bestehen aus mehreren Folienschichten und werden durch hohe Temperatur und hohen Druck untrennbar zu einem „monolithischen Block“ laminiert ohne Verwendung von Klebstoffen. . Dies macht es für Fälscher nahezu unmöglich, die Karte zu manipulieren, ohne sie zu beschädigen und Fälschungsspuren zu hinterlassen. Ausweisdokumente aus Makrofol®-ID bieten einen sehr hohen Fälschungsschutz.

Personalausweise

Die Integration elektronischer Chips in Ausweisdokumenten ist ein stetig wachsender Trend.  Polycarbonat bietet als Trägermaterial ideale Eigenschaften  um die physischen personenbezogenen Daten der Ausweisdokumente und die auf dem Chip enthaltenen digitalen Daten) zu schützen.Auf diesen Chips werden z.B. biometrische Daten, kryptographische Schlüssel und Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation mit Behörden gespeichert.

Führerscheine

Auch für die Herstellung von Führerscheinen ist Polycarbonatfolie ein ideales Material. Zum einen kann durch die Verwendung verschiedener Sicherheitsmerkmale ein fälschungssicheres Ausweisdokument erstellt werden.  Zum anderen minimiert die lange Haltbarkeit die Aufwände  für die ausstellenden Behörden. 

Border Crossing Cards

Sogenannte Border Crossing Cards sind geeignet für Vielreisende, die über Luft-, See- und bewachte Landgrenzen in ihr Heimatland ein- bzw. aus ihrem Heimatland ausreisen. Durch die hohe Nutzungsfrequenz dieser Dokumente sind extrem haltbare Materialien erforderlich, die dieser Beanspruchung dauerhaft standhalten können.

Immer mehr Identifikationsprogramme nutzen Karten aus Polycarbonat, da sie sowohl bei der Herstellung als auch beim Personalisierungsprozesses der Karten die neuesten  mehrfachen Sicherheitsfunktionen ermöglichen.

Die Lasergravur auf Polycarbonatsubstrat kann sowohl statische als auch variable personenbezogene Daten mit verschiedenen Sicherheitsmerkmalen kombinieren, die für jeden Bürger einzigartig sind.

Inlays für Personalausweise und Reisepässe 

Heute werden immer mehr Personalausweise und Reisepässe mit elektronischen Chips ausgestattet. Nicht nur die physischen Dokumente,  auch die elektronischen Chips und die darin enthaltenen digitalen Inhalte wie biometrische Daten, kryptographische Schlüssel und Programme als Schnittstellen zu Behörden( E-Government usw.) müssen geschützt werden.

Covestro verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung von Makrofolo®D Folien aus Polycarbonat und Platilon®ID Folien aus TPU, die Identifikationsdokumente mit hoher Fälschungssicherheit ermöglichen. Wir entwickeln ständig neue Produkte zur Unterstützung der Sicherheit von Ausweisdokumenten.

Henry Leung

Global Segment Manager Identification Specialty Films / Covestro

Wesentliche Vorteile

  • Extrem strapazierfähig: PC-Schichten werden beim Verschmelzen ohne Klebstoffe untrennbar miteinander verbunden
  • Individualisierbar: Maßgeschneiderte Sicherheitslösungen entsprechend den spezifischen Anforderungen an Ihre Ausweisdokumente
  • Sehr Fälschungssicher  Der hohe Bildkontrast mit erhöhter Laserreaktivität ermöglicht forensische Datensätze nach der Personalisierung
  • Leicht zu verarbeiten: Kompatibel mit Sicherheitsdruckverfahren, leicht zu laminieren und für einen breiten Betriebstemperaturbereich

Broschüren

Film solutions for ID documents Makrofol® ID, Platilon® ID
Polycarbonate Superlaser / Makrofol® ID
Polycarbonate Clear Window / Makrofol® ID
Makrofol® ID O.V.M – Optical Variable Material® for clear windows
Passport solutions Rethinking the passport / Makrofol® ID, Platilon® ID
BMT Issue 3/2019 - Article "Security Concepts for Passports and Identification Documents”

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare