Submit
Story

Erneuerbare Rohstoffe inspirieren zu innovativen Hochleistungs-Polycarbonaten

Hochleistungs-Polycarbonate (PC) werden in einer Vielzahl von Produkten verwendet – von Unterhaltungselektronik über Haushaltsgeräte bis hin zu Autoscheinwerfern. Indem wir Rohstoffe aus biobasierten und zirkulären Quellen gewinnen, die wir von unserem Kooperationspartner Neste beziehen, haben wir eine zertifizierte, massenbilanzierte und erneuerbare PC-Klasse von nachweislich hoher Qualität entwickelt.
Die Massenbilanzierung erlaubt die Zuordnung von erneuerbaren Rohstoffen zu ausgewählten Endprodukten.

Erneuerbare Rohstoffe sind eine zukunftsfähige Alternative zu fossilen Rohstoffen

Polymere werden heutzutage noch oft mit einer fossilen Rohstoffquelle gleichgesetzt. Um zu einer Kreislaufwirtschaft übergehen zu können, müssen wir fossile Rohstoffe ersetzen und zunehmend alternative Kohlenstoffquellen verwenden, um den Kohlenstoffkreislauf zu schließen. Wir von Covestro haben den nächsten Schritt nach vorn gemacht, indem wir fossile Rohstoffe im PC mit erneuerbaren Stoffen aus Biomasse oder Abfallmaterialien ersetzt haben. In Zusammenarbeit mit unserem Partner Neste werden wir tausende Tonnen Materialien auf fossiler Basis durch erneuerbare Kohlenwasserstoffe ersetzen, die aus Abfall, Fetten und Pflanzenölen hergestellt werden. Da es ein identischer Ersatz für häufig verwendete fossile Rohstoffe bei der Polymerherstellung ist, ist das Produkt von Neste (NEXBTL-Technologie) für unsere bestehenden Produktionsprozesse und unsere Infrastruktur geeignet. Es ermöglicht uns, nachhaltigere Produkte von gleichbleibend hoher Qualität herzustellen.
 
Diese Entwicklung ist Teil unserer langfristigen Vision für eine Kunststoffindustrie, die eine große Rolle bei der Förderung der Kreislaufwirtschaft spielt, CO2-Emissionen verringert und den Abbau endlicher Ressourcen durch einen nachhaltigeren Zyklus von Wachstum, Verwendung und Wiederverwendung ersetzt.

Erneuerbare Kohlenwasserstoffe ohne Änderungen an der PC-Infrastruktur

Unsere Suche nach alternativen Rohstoffen für PC führte uns zu Neste, dem größten Hersteller von erneuerbaren Dieselkraftstoffen der Welt. Nach der Umwandlung zu Rohstoffen, wie z.B. Phenol, können ihre erneuerbaren Kohlenwasserstoffe zur Polymerherstellung verwendet werden, ohne dass dafür Lagertanks oder Infrastrukturen von Produktionsstätten verändert werden müssen. Dadurch bleiben Herstellungsprozesse und Qualitätsniveau gleich.
 
Da erneuerbare Rohstoffe parallel zu herkömmlichen durch Produktions- und Lagersysteme hindurchfließen können, werden intelligente Zuordnungsmethoden gebraucht, um dieser neuen Komplexität gerecht zu werden. Zusammen mit Neste legen wir Prozesse und Meilensteine fest, die es möglich machen, den Fluss der erneuerbaren Rohstoffe genau zu verfolgen. Ein massenbilanzieller Ansatz, der durch Dritte zertifiziert wird, ermöglicht es die Menge erneuerbarer Rohstoffe und die mit ihnen verbundenen Vorteile bestimmten Produkten zuzuordnen. 

„Mit dieser Zusammenarbeit bekräftigen wir unsere Absicht, unsere Herstellung nachhaltiger zu machen und den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft aktiv zu unterstützen. Alternative Rohstoffe in größerem Umfang zu verwenden, wie wir es bereits tun, ist eine wichtige Voraussetzung dafür.“

Dr. Markus Steilemann

CEO, Covestro

Nachhaltigere Polycarbonate: ein Meilenstein in der Kreislaufwirtschaft

Ein leistungsstarkes Polycarbonat hergestellt aus erneuerbaren Rohstoffen, das eine größere Nachhaltigkeit ermöglicht, ohne dass dafür bestehende Prozesse oder Arbeitsabläufe verändert werden müssen, ist ein entscheidender Schritt in der Kreislaufwirtschaft. Zudem deckt es die zunehmende Kundennachfrage nach nachhaltig hergestellten Produkten. Für Hersteller, die sich bemühen, die hohen Anforderungen an die Qualität und Leistung von PC durch die Verwendung alternativer Materialien zu erfüllen, bietet Covestro nun eine neue Lösung an, die innovativ, pragmatisch und nachhaltiger ist.

„ Die Polymer- und Chemikalienindustrie wird eine große Rolle bei der Kreislaufwirtschaft und im Kampf gegen den Klimawandel spielen. Deshalb hat Neste sich vorgenommen, die Vorreiter der Branche wie Covestro bei ihren Bemühungen um die Nachhaltigkeit zu unterstützen.“

Peter Vanacker

President & CEO, Neste

Wesentliche Vorteile

  • Geringerer Ölverbrauch Erneuerbare Ressourcen verringern die Abhängigkeit der chemischen Industrie von fossilen Rohstoffen.
  • Gleichbleibende Qualität Durch die Herstellung konventioneller Materialien aus alternativen Kohlenstoffquellen unter Verwendung der vorhandenen Infrastruktur können wir Produkte mit gleichmäßig hoher Qualität herstellen.
  • Verbraucherfreundlich Erfüllt die zunehmende Kundennachfrage und die gesellschaftlichen Erwartungen an nachhaltigere Produkte.
  • Vorbildfunktion Erneuerbare Rohstoffe in PC- Anwendungen zu verwenden, wird eine Vorbildfunktion für andere Branchen haben.
  • Gleichbleibende Leistungen und Portfolio-Tauglichkeit Schützen Sie Ihr Portfolio und Ihre Leistung mit Hilfe unseres Hochleistungs-Polycarbonates mit erneuerbaren Rohstoffen.
  • Nachweisliche Vorteile Unsere Produkte können von Dritten zertifiziertet werden, um somit ihre Vorteile für ausgewählte Anwendungen (wie z.B. Umweltzeichen) zu belegen. Dadurch wachsen das Vertrauen und die Transparenz.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare