Submit

Baytec® XL 1032

Baytec® XL 1032 wird als Vernetzer in Verbindung mit Prepolymeren zur Herstellung von PU-Elastomeren eingesetzt. Charakteristisch ist eine lange Gießzeit, so dass große Formteile und/oder besonders harte Einstellungen zugänglich sind.

Kontaktieren Sie einen Experten
i
Markt wechseln
Die Auswahl beeinflusst die Ihnen angezeigten Ergebnisse.
In die Zwischenablage kopiert

Über

Materialklassen

Keine Daten verfügbar

Material

Keine Daten verfügbar

Allgemeine Charakterisierung

Baytec® XL 1032 wird als Vernetzer in Verbindung mit Prepolymeren zur Herstellung von PU-Elastomeren eingesetzt. Charakteristisch ist eine lange Gießzeit, so dass große Formteile und/oder besonders harte Einstellungen zugänglich sind.

Lagerungsbedingungen

Lagerung in original-verschlossenen Covestro-Liefergebinden.

Empfohlene Lagertemperatur: 15 - 30 °C

Schutz vor Feuchtigkeit, direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Fremdmaterial.

Allgemeine Informationen: Angebrochene Gebinde sind nach der Entnahme von Teilmengen stets sorgfältig zu verschließen. Das Material ist hygroskopisch und aufgenommene Feuchtigkeit kann das Reaktionsverhalten beeinträchtigen.

Probenahme

Keine Daten verfügbar

Verpackungsart

Keine Daten verfügbar

Technische Eigenschaften & Datenblätter

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Hydroxylzahl DIN EN ISO 4629-2 mg KOH/g 850 - 950
Wassergehalt DIN 51777/1 % ≤ 0,03

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Dichte bei 20 °C g/cm3 ca. 1,18
Viskosität bei 25 °C mPa*s ca. 65

Downloads

Technisches Datenblatt
Download
Sicherheitsdatenblatt
Kein direkter Download verfügbar, bitte besuchen Sie www.productsafetyfirst.covestro.com
Download

Ähnliche Themen

Möchten Sie mehr über Baytec® XL 1032 erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich