Submit
Story

Baril Coatings setzt die Decovery®-Produktfamilie von teilweise pflanzlich basierten Harzen ein

Die Lack- und Farbenmarke Copperant von Baril Coatings hat sich für die Zukunft gewappnet und ein neues Sortiment nachhaltigerer Lacksysteme auf der Basis von Decovery®-Pflanzenharzen entwickelt. Farben und Lacke auf Pflanzenbasis sind weitaus weniger schädlich für unsere Umwelt und die Gesundheit der Menschen als lösungsmittelhaltige Lacke.
Kontaktieren Sie uns

Baril Coatings setzt auf unsere nachhaltigeren Harze auf Pflanzenbasis

Die Lack- und Farbenmarke Copperant von Baril Coatings existiert bereits seit dem Jahr 1870. Nun hat sie im 21. Jahrhundert eine zeitgemäße Veränderung erfahren. Copperant Altra Wall Paint und Copperant Altra Spackspray von Baril Coating enthalten sehr wenig flüchtige organische Verbindungen (VOC) und liefern eine hervorragende Leistung bei Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Geschäftsführer Geert Duijghuisen berichtet jedoch, dass es nicht immer einfach war, ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit zu sein.

Die Herausforderung

„Im Laufe der Jahre sind wir bei unseren Versuchen, gesündere und nachhaltigere Produkte auf den Markt zu bringen, einige Risiken eingegangen und waren dabei nicht immer erfolgreich“, erzählt Geert. „Für mich geht es darum, Verantwortung zu übernehmen. Als Gesellschaft müssen wir uns der Tatsache stellen, dass unser Planet für uns an erster Stelle stehen muss. Nicht er braucht uns, sondern wir brauchen den Planeten! Das spornt uns bei Baril Coatings immer wieder an. Wir standen damals vor dem Problem, dass es in der Lack- und Farbenindustrie letztlich nur um Leistung geht und wir fanden einfach keine Möglichkeit, eine nachhaltige Farbe zu produzieren, die wirtschaftlich rentabel war.“

Die Lösung

Baril Coatings kennt Covestro bereits seit einigen Jahren und hat das Decovery®-Harz für einen Versuch bei seinen Kunden (hauptsächlich professionelle Maler mit hohen Ansprüchen an die handwerkliche Verarbeitung von Farben) angefordert. Die Ergebnisse haben positiv überrascht: Die Copperant-Altra-Farbsysteme unter Verwendung von Decovery® waren extrem einfach aufzutragen, trockneten schnell und waren geruchsneutral; außerdem boten sie eine hervorragende Deckkraft für eine Reihe künftiger Produkte, die inzwischen auf dem Markt erhältlich sind.

Das Ergebnis

Die neue Produktfamilie Copperant Altra ist jetzt auf dem Markt. Den Anfang machten die Wandfarbe und das Spackspray, Anfang 2019 folgten fünf weitere pflanzenbasierte Altra-Produkte. „Durch die Entwicklung einer Farbe, die nicht nur den Menschen und dem Planeten zugutekommt, sondern sich auch positiv auf den Gewinn auswirkt, haben wir dieser Marke wirklich neues Leben eingehaucht“, sagt Geert. „Aber damit geben wir uns noch nicht zufrieden. Wir wollen die Lack- und Farbenindustrie reformieren, und wir wissen, dass Covestro diese Vision teilt.“ Die beiden Unternehmen sind bereits dabei, neue Märkte und Anwendungen zu erschließen. Man darf also gespannt sein.

Kontaktieren Sie uns!

Wie würden Sie sich selbst beschreiben?

An welchem Material sind Sie interessiert?

Um welche Art der Anfrage geht es?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare