Submit
  • Klebstoffe

Desmodur® T 80

2,4- und 2,6-Toluylendiisocyanat (TDI) im Verhältnis von 80 : 20.Rohstoff für Polyurethan-Lackharze und –Klebstoffe.

Kontaktieren Sie einen Experten
i
Markt wechseln
Die Auswahl beeinflusst die Ihnen angezeigten Ergebnisse.
In die Zwischenablage kopiert

Über

Materialklassen

  • Isocyanat
  • TDI

Material

Klebstoffe
lösemittelfrei

Allgemeine Charakterisierung

2,4- und 2,6-Toluylendiisocyanat (TDI) im Verhältnis von 80 : 20.
Rohstoff für Polyurethan-Lackharze und –Klebstoffe.

Lagerungsbedingungen

- Lagerung in original-verschlossenen Covestro-Liefergebinden.

- Empfohlene Lagertemperatur: 18 - 40 °C

- Schutz vor Feuchtigkeit, Hitze und Fremdmaterial.

Allgemeine Informationen: Das Produkt ist feuchtigkeits- und temperaturempfindlich. Es soll unter Ausschluss von Luftfeuchtigkeit gelagert werden. Höhere Lagertemperaturen über längere Zeiträume können zu Verfärbung oder zur Bildung unlöslicher Abscheidungen führen. Bei Temperaturen unter ca. 15°C kristallisiert das Produkt teilweise bis vollständig aus. Durch vorsichtiges Aufschmelzen bei bis zu 50°C kann das Produkt ohne Beeinträchtigung der Qualität wieder verflüssigt werden. Eine Kontakttemperatur von 80°C sollte dabei nicht überschritten werden. Das wieder verflüssigte Produkt muss homogenisiert werden, da während des Auskristallisierens eine Verschiebung des Isomerenverhältnisses zwischen der kristallisierten und der noch flüssigen Phase stattfindet. Angebrochene Behälter müssen nach jeder Entnahme wieder dicht verschlossen werden, bei längerer Lagerung sollte das Produkt mit trockenem Stickstoff überlagert werden. Das Produkt reagiert mit Wasser unter Freisetzung von Kohlendioxid. Beim Lagern, Umfüllen und bei der Verarbeitung des Produktes ist daher der Zutritt von Wasser in jeder Form (feuchte Behälter, wasserhaltige Lösemittel, feuchte Luft) auszuschließen, da es andernfalls durch die Entwicklung von Kohlendioxid zu einer gefährlichen Drucksteigerung kommen kann. Die sich gleichzeitig bildenden Polyharnstoffe können eine Trübung verursachen und eventuell in Filtern, Pumpen und Rohrleitungen zu Verstopfungen und Störungen führen.

Probenahme

Keine Daten verfügbar

Verpackungsart

Keine Daten verfügbar

Technische Eigenschaften & Datenblätter

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Hydrolisierbares Chlor TDI-01-03 mg/kg ≤ 100
Reinheitsgrad TDI-01-01 % ≥ 99,5
Acidität TDI-01-02 mg/kg ≤ 40
Anteil an 2,4-Toluylendiisocyanat TDI-01-04 % 80,5 ± 1

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Siedetemperatur (1 bar) °C ca. 250
Viskosität bei 25 °C DIN 53 015 mPa*s ca. 3
Flammpunkt DIN EN ISO 2719 °C ca. 130
Erstarrungspunkt DIN 53 175 °C ca. 14
Isocyanatgehalt nach Reinheitsgrad % ≥ 48
Dichte bei 25 °C DIN 51 757 g/ml ca. 1,22

Downloads

Technisches Datenblatt
Download
Sicherheitsdatenblatt
Kein direkter Download verfügbar, bitte besuchen Sie www.productsafetyfirst.covestro.com
Download

Möchten Sie mehr über Desmodur® T 80 erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich