Submit

Desmodur® 1520 A20

Kontaktieren Sie einen Experten
i
Markt wechseln
Die Auswahl beeinflusst die Ihnen angezeigten Ergebnisse.
In die Zwischenablage kopiert

Über

Materialklassen

  • Aromatisches Polyisocyanat

Material

Keine Daten verfügbar

Allgemeine Charakterisierung

Desmodur 1520 A20 ist ein flüssiges, dunkelbraunes Gemisch von Diphenylmethan-4,4`-diisocyanat (MDI) mit Isomeren und höherfunktionellen Homologen. Es gehört somit zur Produktklasse polymeres MDI (PMDI). Desmodur 1520 A20 wird zur Herstellung polyharnstoffgebundender Spanplatten und Formteile aus land- und forstwirtschaftlichen Produkten und Abfällen eingesetzt. Unter Verwendung von Desmodur 1520 A20 fachgerecht hergestellte Spanplatten erfüllen die Normanforderungen gemäß EN 312 (bzw. Flachpreßplatten für das Bauwesen; Plattentypen V20, V100 und V100 G).

Lagerungsbedingungen

Empfohlene Lagertemperatur 10 bis 30°C
Lagerfähigkeit ab Auslieferung 6 Monate in geschlossenen Gebinden unter Feuchtigkeitsausschluß

Probenahme

Der Zutritt von Feuchtigkeit ist zu vermeiden.

Verpackungsart

Rollsickenfässer, IBC, Tankcontainer oder Tankwagen

Technische Eigenschaften & Datenblätter

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Dichte bei 20 °C DIN 51757 g/cm³ ca. 1,23
Ausdehnungskoeffizient K-1 6,59 . 10-4
Spezifische Wärme (Cp) kJ/kgK ca. 1,51

Name der Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Wert
Viskosität bei 25 °C *) MDI-01-02 mPa*s 160 - 240
NCO-Gehalt MDI-01-01 Gew.-% 30,5 - 32,5
Acidität MDI-01-03 ppm HCI max. 200

Downloads

Technisches Datenblatt
Download
Sicherheitsdatenblatt
Kein direkter Download verfügbar, bitte besuchen Sie www.productsafetyfirst.covestro.com
Download

Möchten Sie mehr über Desmodur® 1520 A20 erfahren?
Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich