Submit
Fallstudie

cardyon® für nachhaltigere Autoinnenteile

Cardyon® von Covestro ist ein innovatives Polyol, das zu bis zu 20 Prozent aus CO₂ statt fossilen Brennstoffen hergestellt wird. FoamPartner, ein globaler Anbieter von PU-Schaumstoffen für die Automobilindustrie, verwendet cardyon® für seine neue Produktreihe OBoNature™*, die aus nachhaltigen dekorativen Schaumstoffen für innen liegende Fahrzeughimmel, Türverkleidungen und Autositzen besteht.

Macht Autoinnenteile aus Schaumstoff nachhaltiger

Im Rahmen seines langfristigen Engagements für Nachhaltigkeit und Innovation hat Covestro cardyon® entwickelt – ein bahnbrechendes Polyol, das zu bis zu 20 Prozent aus CO₂ hergestellt wird. Durch die Wiederverwendung von CO₂ als Ausgangsstoff senkt unsere Technologie den Verbrauch an fossilen Rohstoffen und bietet eine nachhaltigere Lösung auf dem Markt an. Gemeinsam mit FoamPartner, einem globalen Marktführer für Schaumstofftechnologie mit Sitz in der Schweiz, haben wir eine neue Reihe von dekorativen Schaumstoffen der Reihe OBoNature™ entwickelt, die auf cardyon® basieren. Diese Schaumstoffe, die in Autoinnenraumteilen zum Einsatz kommen, werden die Nachhaltigkeit im Automobilsektor erhöhen.

Abbildung, die Autoinnenraumanwendungen von FoamPartner OBoNature™ zeigt, die mit cardyon® hergestellt wurden

Für nachhaltigere Schaumstoffe mit hervorragenden Eigenschaften

FoamPartner wollte eine neue Reihe von nachhaltigeren, dekorativen Schaumstoffen für Autoinnenräume entwickeln. Die Materiallösung musste nicht nur emissionsarm und außerordentlich strapazierfähig sein, sondern sich auch noch hervorragend laminieren lassen, um die Produktionsgeschwindigkeit zu erhöhen. Die Flammkaschierung ist eine weit verbreitete Prozesstechnologie, die eine dünne Schicht Schaumstoff mit einem anderen Stoff, meist einem Gewebe, verbindet. Die Aufgabe bestand darin, einen geruchsarmen, leistungsstarken Schaumstoff zu entwickeln und nachhaltig gewonnene Polyole dafür zu verwenden. 

Gemeinsam mit FoamPartner konnten wir den Nachweis erbringen, dass man mit Hilfe von cardyon® hochwertige Polyurethan-Schaumstoffteile entwickeln kann. Damit bekräftigen wir einmal mehr unsere Verpflichtung zur Nachhaltigkeit durch die Verwendung alternativ gewonnener Rohstoffe.

Dr. Persefoni Hilken

Venture Manager cardyon® , Covestro Deutschland AG

cardyon®: nachhaltigere, leicht herzustellende Innenschaumstoffe

Ausgehend von seinen umfangreichen Kenntnissen im Bereich Polyurethan-Schaumstoffe nutzte FoamPartner cardyon® als Materiallösung in seiner neuen nachhaltigen Produktreihe OBoNature™. Dort kam cardyon® in Fahrzeughimmeln (OBoSky® Nature), Türverkleidungen und Armlehnen (OBoTrim® Nature) sowie Autositzbezügen (OBoSeat® Nature) zum Einsatz. Covestro stellte seine Materialkenntnisse und Produktproben zur Verfügung, und cardyon® war idealer Bestandteil der neuen Lösung. Das Ergebnis dieser Entwicklung war ein emissionsarmer Schaum mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften, großer Strapazierfähigkeit und guter Laminierbarkeit. 

*Bitte beachten Sie, dass dies eine Produktreihe von FoamPartner ist und nicht zur Produktreihe cardyon® von Covestro gehört.

„Neuartige Rohstoffe wie cardyon® sind außerordentlich wichtig für die Entwicklung und verantwortungsvolle Herstellung von nachhaltigen Schaumstoffen. Wir freuen uns, mit Covestro als einem der Innovationsführer beim Einsatz von alternativen Rohstoffen zusammenarbeiten zu dürfen.“

Michael Riedel

CEO, FoamPartner Switzerland AG

Das innovative cardyon® erhöht die Nachhaltigkeit von Autoinnenteilen.

  • CO₂ als Rohstoff: Da es zu bis zu 20 Prozent aus CO₂ hergestellt wird, verringert cardyon® die eingesetzte Menge an fossilen Rohstoffen.
  • Leistet einen Beitrag zur Schließung des Kohlenstoffkreislaufs: Kohlendioxid wird als Rohstoff in die Wertschöpfungskette zurückgeführt.
  • Verpflichtung zur Nachhaltigkeit: Durch die Verwendung von cardyon® bekräftigt das Unternehmen seine Verpflichtung zur Nachhaltigkeit.
  • Geringerer Verbrauch an fossilen Ressourcen: Das innovative cardyon® ersetzt knappe fossile Ressourcen wie Rohöl in der Produktion.
  • Innovativ: Der preisgekrönte neue Rohstoff wird mit hochmoderner Technologie hergestellt.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare