Submit
Fallstudie

Bayfol® HX für strahlende Photopolymerhologramme auf Personalausweisen und Banknoten

JSC RPC Krypten, ein russischer Entwickler optischer Sicherheitskomponenten für Banknoten und Personalausweise, hat die 3D-Gram™-Technologie zum Belichten von Volumenhologrammen in Bayfol®-HX-Folie von Covestro entwickelt. Diese innovative Technologie ersetzt folienbasierte Regenbogen-Sicherheitshologramme durch leuchtend farbige, widerstandsfähige 3D-Hologramme in hoher Auflösung.
Der Personalausweis wurde mit der 3D-Gram™-Technologie von Krypten erstellt.
Task

Für strahlende, widerstandsfähige Sicherheitshologramme für Banknoten und Personalausweise

JSC RPC Krypten ist ein Anbieter geprägter optischer Sicherheitsmerkmale mit Sitz in Moskau. Sein Produktsortiment enthält Sicherheitslaminate, Deckschichten, Einlagen, Patches und selbstklebende Folien. Für den Einsatz auf Banknoten und Personalausweisen aus Kunststoff hat das Unternehmen nach den besten Materialien und der besten Technologie zur Herstellung von Photopolymerhologrammen mit leuchtende, intensive Farben und lang anhaltende visuelle Effekten gesucht. 
Challenge

Die Entwicklung eines reißfesten und chemikalienbeständigen 3D-Sicherheitsmerkmals

Da Banknoten und Personalausweise stark in Anspruch genommen werden, müssen Sicherheitsmerkmale wie Photopolymerhologramme außerordentlich robust sein. Sie müssen vor Zerreißen und Einreißen geschützt sein und Chemikalien und Überhitzung widerstehen. Außerdem darf die Sicherheitsschicht von Banknoten nicht mehr als 30 Mikrometer dick sein. Solche 3D-Merkmale herzustellen, ist ein komplexer, mehrstufiger Prozess. JSC RPC Krypten suchte nach einer Material- und Produktionslösung zur Anfertigung eines extrem strapazierfähigen, hauchdünnen Sicherheitshologramms.
Solution

Hauchdünnes Bayfol® HX für strapazierfähige Sicherheitshologramme

Wir haben eine massgeschneiderte hauchdünne Transferfolie der Marke Bayfol® HX sowie eine Zusatzfolie bereitgestellt, während JSC RPC Krypten einen speziellen optischen Lack hinzugefügt hat, der während des Behandlungsprozesses und danach  das strahlende Hologramm umschließt. Gemeinsam haben wir eine spezielle Verbindung von Materialschichten entwickelt, die Krypten nun verwenden kann, um strahlende Hologramme mit einzigartigen visuellen Effekten auf dem Sicherheitsstreifen von Banknoten einzubringen, der nur 28 Mikrometer dick ist. Außerdem können Personalausweise aus Kunststoff nun mittels dieser Materialkombination und Kryptens 3D-Gram™-Technologie mit holografischen Photopolymer-Patches, Laminat und Einlagen ausgestattet werden.

Die Zusammenarbeit zwischen RPC Krypten und Covestro ermöglicht den Einsatz von Hologrammen mit leuchtenden, reinen Farben zur Herstellung von Personalausweisen und Banknoten-Sicherheitsstreifen. Dadurch können sie besser vor Fälschung geschützt werden.

Richard Meisenheimer

Application Developer (Anwendungsentwickler) Holographic Light Guiding (holografische Lichtlenkung), Covestro

Wesentliche Vorteile

  • Leuchtende Farben: Bayfol® HX ermöglicht den Einsatz strahlender Hologramme mit leuchtenden, reinen und stabilen Farben.
  • Hauchdünn: Die dünne Transferfolie ermöglicht das Aufbringen von Photopolymerhologrammen, die weniger als 30 Mikrometer dick sind.
  • Haltbar: Die Sicherheitsmerkmale sind außerordentlich strapazierfähig und widerstehen Chemikalien und Hitze.
  • Vielseitig: Zahlreiche optische Funktionen können in eine einzige Schicht integriert werden.

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare