Submit

Unsere Kunststoffe ermöglichen eine innovative am Körper tragbare Injektionshilfe

In die Zwischenablage kopiert

Aus organischen Quellen gewonnene biologische Arzneimittel werden zur Behandlung von Krebs, Diabetes und anderen Erkrankungen eingesetzt. Dank einer am Körper tragbaren Vorrichtung aus einer innovativen Kombination unserer Makrolon® und Bayblend® Kunststoffe können Biopharmaka nun bequem und sicher von Patienten selbst verabreicht werden.

Aufgabe

Entwicklung eines neuen Systems zur Medikamentengabe

Biologics need to be injected or infused. Typically, this used to require inconvenient visits to specialty healthcare facilities or painful self-injections of high viscosity medications. To solve these challenges, Enable Injections set out to develop a disposable on-body drug delivery device.
Herausforderung

Die Suche nach sicheren, haltbaren und biokompatiblen Werkstoffen

Enable Injections wünschte sich eine Lösung, die es Patienten ermöglichen würde, sich Arzneimittel in größeren Mengen und/oder mit hoher Viskosität bequem selbst zu verabreichen. Für diesen Zweck musste sie aus Materialien bestehen, die nicht nur die Patientensicherheit gewährleisten, sondern auch Haltbarkeit, Biokompatibilität und ein ästhetisches Erscheinungsbild der Vorrichtung bieten.
Lösung

Eine gemeinsam erarbeitete Lösung

Wir haben von der Werkstoffauswahl über die interne Bauteilprüfung bis zur Unterstützung bei der Fertigung eng mit Enable Injections, Inc. zusammengearbeitet. Das Gehäuse der Injektionshilfe ist aus Makrolon® Rx1805 Polycarbonat in einer violetten Tönung gefertigt. Darüber hinaus wurde Bayblend® M850 XF Polycarbonat/Acrylnitril-Butadien-Styrol (PC+ABS)-Blend in einer weißen Tönung für das Transfersystem verwendet, das den Patienten in die Lage versetzt, das biologische Arzneimittel von seinem Originalbehälter in die tragbare Injektionshilfe von Enable zu überführen.

Warum Makrolon® und Bayblend® die richtige Lösung für Enable Injections waren

  • Bewährte Qualität: Beide Werkstoffe sind biokompatibel gemäß der Norm ISO 10993-1.
  • Medizinischer Typ Makrolon® Rx1805 kann mit energiereicher Strahlung sterilisiert werden.
  • Haltbar & stabil  Bayblend® M850 XF bietet hohe Maßgenauigkeit, Stabilität und Zähigkeit.
  • Hohe Lipidbeständigkeit Makrolon® Rx1805 wird nicht leicht durch Lipide geschädigt.
  • Wärmeformbeständig Bayblend® M850 XF PC+ABS-Blend ist wärmeformbeständig bis 131 °C (Vicat B/120).

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

1 Produkt für einen Vergleich