Submit
Case study

Lacke für das Bauwesen mit Produkten auf Basis von Pasquick® - NEOTEX

Beschichtungsprojekte verursachen oft erhebliche Ausfallzeiten auf der Baustelle, die Zeit und Geld kosten. Unsere hocheffiziente und vielseitige Pasquick®-Technologie bietet Auftragnehmern mehr Flexibilität und ermöglicht eine schnellere Wiederaufnahme des Betriebs. Erledigen Sie Ihren Beschichtungsauftrag in nur 6 statt 24 Stunden.
Unser Partner NEOTEX setzt die Pasquick®-Technologie erfolgreich in seinen Produkten ein, z. B. in Neodur® Fast Track für die Sanierung eines Lagerbodens in einem Supermarkt. Erfahren Sie mehr über unseren Partner NEOTEX und seine Produkte auf Basis von Pasquick®.


Einsatzbereiche in der Bauindustrie

Gewerblich: Vermeiden Sie lange Stillstandszeiten für gewerbliche Standorte wie Verkaufsflächen im Einzelhandel oder Verkehrsflächen in Logistikzentren. Mit Beschichtungen auf Basis von Pasquick® können Sie Ihr Bodenbeschichtungsprojekt in nur einem Tag durchführen und unnötige Gewinnverluste vermeiden.

Industrieböden: In industriellen Lagern müssen Böden besonders hohe Belastungen verkraften können. Ein Industrieboden muss Anlagen, Flurförderzeugen und vielem mehr standhalten. Beschichtungen auf Basis von Pasquick® erfüllen diese Anforderungen.

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Partnern auf, die Pasquick®-basierte Lacke für professionelle Anwender und kommerzielle Projekte im Bau anbieten!
NEOTEX kontaktieren

Ihre Vorteile bei Bauprojekten im Detail

  • Schnelleres Aushärten:  Pasquick® bietet eine deutlich verkürzte Aushärtungszeit. Es ist bis zu achtmal schneller als herkömmliche Bodenbeschichtungssysteme und hilft Bauunternehmern somit dabei, selbst enge Projekttermine einzuhalten.
  • Einfache Anwendung für professionelle Nutzer:  Pasquick® kann von professionellen Anwendern mit ihrer Standard-Arbeitsausrüstung leicht von Hand aufgetragen werden, während die ausreichende Topfzeit den Zeitdruck reduziert und das Fehlerpotenzial bei Projekten minimiert.
  • Schnelle Rückkehr zum Normalbetrieb:  In öffentlichen Räumen, Logistikzentren und vielen anderen Gebäudetypen ist es wichtig, die Dauer von Renovierungsarbeiten so kurz wie möglich zu halten, um Gewinnverluste und Unannehmlichkeiten für die Gebäudenutzer zu minimieren. Pasquick® bietet für diese Herausforderung die ideale Lösung.
  • Verbesserte Kosteneffizienz: Dank der schnellen Aushärtung von Pasquick® und der Möglichkeit, die Anzahl der Schichten zu reduzieren, profitieren Bauherren öffentlicher und privater Bauprojekte von niedrigeren Gesamtkosten ihrer Beschichtungsprojekte.
  • Hohes Schutzniveau:  Die Bodenflächen eines Gebäudes müssen einer hohen Belastung standhalten, z. B. durch Sonneneinstrahlung sowie chemische und physikalische Einwirkungen. Die bewährten Pasquick®-Beschichtungssysteme verleihen Betonuntergründen eine lichtechte, leicht zu reinigende und widerstandsfähige Schutzschicht, die das Erscheinungsbild der Bodenfläche bewahrt.
  • Im Einklang mit den VOC-Vorschriften: Darüber hinaus erfüllt Pasquick® die Anforderungen der einschlägigen VOC-Vorschriften, wie z. B. der europäischen „Decopaint“-Richtlinie (2004/42/EG).

Kontaktieren Sie uns!

Kontaktformular Bild Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare